Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Temperaturmesssensoren

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Temperaturmesssensoren

Wassertemeraturmesssonde

Zur Temperaturmessung im Gewässer werden bevorzugt temperaturabhängige Widerstände verwendet. Diese Pt100 Sensoren sind wegen der großen Genauigkeit gut geeignet. Der Widerstandswert des Sensors ändert sich in Abhängigkeit von der Temperatur. Bei 0°C beträgt der Widerstand 100 Ohm. Mit steigender Temperatur steigt auch der Widerstand des Pt100 Sensors linear an.

Zur Temperaturmessung wird in der Regel aber keine gesonderte Sonde benötigt, weil diese in der Sauerstoffelektrode, der pH-Elektrode, sowie auch in der Leitfähigkeitselektrode integriert sein können. Die Ergebnisse dieser Temperaturmessungen lassen sich gesondert erfassen. 

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch