Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Messgröße Elektrische Leitfähigkeit

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Der Parameter elektrische Leitfähigkeit des Grundmessprogramms des WGMN

Elektrische Leitfähigkeit

Die spezifische elektrische Leitfähigkeit zeigt die Fähigkeit von einer wässrigen Lösung an den elektrischen Strom zu leiten. Die Leitfähigkeit einer Wasserprobe ist abhängig von der Konzentration und den Stoffeigenschaften von gelösten Salzen. Die Leitfähigkeit ist auch von der Wassertemperatur abhängig, aus diesem Grund wurde die Bezugstemperatur von 25°C eingeführt um zu vergleichbaren Ergebnissen zu kommen.

Die spezifische elektrische Leitfähigkeit ist ein wichtiger Summenparameter für gelöste, dissoziierte Stoffe (überwiegend gelöste Salze) und eignet sich somit für Untersuchungen zur Ermittlung der zeitlichen Änderung der Ionenkonzentration. Der Wertebereich liegt in der Elbe zwischen 500 und 1200 µS/cm, die Nebengewässer liegen niedriger. Reines (destilliertes) Wasser weist aufgrund seiner Eigendissoziation bei 25°C eine elektrische Leitfähigkeit von rund 5,5 µS/cm auf.

Die hydrogeologischen Verhältnisse im Einzugsgebiet eines Fließgewässers spielen bei der Leitfähigkeit eine große Rolle. In der Regel steigt die Leifähigkeit von der Quelle zur Mündung an.

Neben der geologisch bedingten Leitfähigkeit werden, z.B. über Abwassereinleitungen und Straßenabwässer, den Fließgewässern Salzfrachten zugeführt, was zu einem Anstieg der Leitfähigkeitswerte im Gewässer führt. Ein ähnlicher Effekt kann aber auch durch den Zustrom eines Wassers mit einer höheren Leitfähigkeit durch Schleusentätigkeiten hervorgerufen werden. Bei starken Regenfällen ist in der Regel ein Absinken der Leitfähigkeitswerte zu beobachten, da das elektrolytarme Niederschlagswasser eine verdünnende Wirkung hat.

Kontakt

Werner Blohm

Wasseruntersuchungen - Wassergütemessnetz

Institut für Hygiene und Umwelt
Marckmannstraße 129b
20539 Hamburg
Adresse speichern

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch