Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

ReStart - Vereinsförderung DOSB und BMI mit Werbekampagne zur Förderung des Vereinssports

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Unter dem Motto „Dein Verein: Sport, nur besser.“ haben der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) gemeinsam eine neue Kampagne gestartet.

Coverbild dein Verein: Sport, nur besser

DOSB und BMI mit Werbekampagne zur Förderung des Vereinssports

Ziel ist es, die Menschen in Deutschland zu mehr Sport und Bewegung zu animieren und Deutschlands Sportvereine zu stärken.

Die Kampagne ist Bestandteil des mit 25 Millionen Euro geförderten ReStart-Programms. Dieses Programm gliedert sich in unterschiedliche Module:

In Modul I haben 4.000 Sportvereine die Möglichkeit, eine Förderung in Höhe von je 1.000 Euro für Aktionen und Kooperationen, die der Mitgliedergewinnung dienen, beim DOSB zu beantragen.

In einem weiteren Modul stehen seit dem 24. Januar so genannte Sportvereinsschecks zur Verfügung. Insgesamt können 150.000 Sportvereinschecks von Personen eingelöst werden, die noch nicht Mitglied in einem Sportverein sind. Der Zuschuss für eine Vereinsmitgliedschaft im Sportverein beträgt 40 Euro. Dieses Modul ergänzt die in Hamburg erfolgreich angebotenen Active City-Starter-Gutscheine.

Sportvereinsschecks haben eine Gültigkeit von 10 Wochen; nicht eingelöste Schecks verfallen und werden im System wieder zum Download zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen dazu finden sich auf der Kampagnen-Website www.sportnurbesser.de.

Sportliche Einstiegsangebote bietet ein zusätzliches Modul mit seinen „City-Sportboxen“. Kommunen bzw. Bezirke können sich hier in Kooperation mit einem oder mehreren Vereinen bis zum 28. Februar 2023 über die Antragsplattform des DOSB um Verleihangebote im öffentlichen Raum bewerben.

Insgesamt stehen 150 dieser Verleihangebote inklusive entsprechenden Trainingsequipments zur Verfügung. Damit erhalten Bürger:innen einen einfachen und kostenfreien Zugang zu Sportmaterialien im Freien, um sich sportlich zu betätigen. Eine Auswahl der geförderten Kommunen wird im April 2023 von einer Fachjury des DOSB getroffen.

Weiterführende Informationen rund um das ReStart-Programm finden sich unter folgendem Link: www.dosb.de/restart

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch