Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ehrenamt Fördertopf "Sportliches Ehrenamt und Freiwilliges Engagement" noch nicht ausgeschöpft

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Behörde für Inneres und Sport fördert mit 50.000 Euro ehrenamtliches Engagement im Sport. Ziel ist es, das freiwillige Engagement als substantiellen Bestandteil des Sports zu stärken.

Sportler

Fördertopf "Sportliches Ehrenamt und Freiwilliges Engagement" noch nicht ausgeschöpft

Für Maßnahmen und Projekte zur Neugewinnung und Aufrechterhaltung der Motivation von freiwillig Engagierten im Sportverein stehen insgesamt 50.000 Euro bereit:
30.000 Euro für Projekte zur Akquise und Motivation junger Menschen (bis einschl. 26 Jahre) – verwaltet von der
Hamburger Sportjugend und 20.000 Euro für Projekte zur Akquise und Motivation von (neuen) Engagierten, vorzugsweise mit den Zielgruppen Frauen, Menschen mit Behinderung und Flüchtlinge – verwaltet durch die BIS (Landessportamt).

Bei den Maßnahmen kann es sich um Kurse, Workshops, Fortbildungen, Informations- und Motivationsveranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit oder beispielsweise um den Aufbau eines Juniorteams handeln.
Es werden nur zuwendungsfähige Kosten gefördert, die der Maßnahme direkt zugerechnet werden können. Dazu
zählen Honorare, Sachkosten, Fahrkosten sowie Verpflegung.

Ansprechpartnerin bei der Hamburger Sportjugend
Dorothee Kodra, Tel. 040/41908-224, Mail: d.kodra@hamburger-sportjugend.de

Ansprechpartnerin beim Landessportamt
Jeanine Leirich, Tel. 040/42824-369, Mail: sportfoerderung@sportamt.hamburg.de

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Hamburger Sportjugend (http://www.hamburger-sportjugend.de/die-sportjugend/die-sportjugend-news) und dem Hamburger Sportbund (http://www.hamburger-sportbund.de/artikel/2448/foerdertopf-sportliches-ehrenamt-und-freiwilliges-engagement).

Das Antragsformular steht zum Download weiter unten zur Verfügung.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch