Straßenverkehrsordnung Verkehrszeichen

Verkehrsschilder

Verkehrszeichen

Die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) der Bundesrepublik Deutschland ist eine Rechtsverordnung, die Regeln für sämtliche Teilnehmer am Straßenverkehr auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen festlegt.

Verkehrszeichen (kurz VZ) sind Teil der Straßenausstattung und dienen der Verkehrsregelung. Sie werden behördlich angeordnet und sind vom Verkehrsteilnehmer eigenverantwortlich zu beachten.

Wenn Sie sich für die Bedeutung einzelner Zeichen und Verkehrseinrichtungen interessieren, können Sie dies in der Straßenverkehrs-Ordnung nachlesen (§§ 36 ff.).

Die einschlägigen Gesetzes- und Verordnungstexte sind auf den Internetseiten des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz abrufbar.

Darüber hinaus bietet das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur eine Schilder-App für Smartphones an. Diese bietet einen praktischen Informationszugang zu allen wichtigen Verkehrszeichen, Gefahrgutzeichen, sowie Kfz- und Länderkennzeichen.