Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Livestream Perspektiven für die Innenstadt

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Die Hamburger Innenstadt ist im Wandel. Wie kann dieser Wandel gestaltet werden, was sind die Perspektiven? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die digitale Stadtwerkstatt-Diskussion. Verfolgen Sie hier den Livestream und stellen uns live Ihre Fragen!

Perspektiven für die Innenstadt

Unter dem Titel „Perspektiven für die Innenstadt“ geht es online im Livestream mit Beteiligungsmöglichkeit am 21. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr, um zentrale Themen: um den öffentlichen Raum, die Mobilität und den Handel. Von städtischer Seite diskutieren die Senatoren Dr. Dorothee Stapelfeldt (Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen), Dr. Anjes Tjarks (Behörde für Verkehr und Mobilitätswende) und der Oberbaudirektor Franz-Josef Höing vor Ort im Commerzsaal der Handelskammer mit zentralen Akteuren aus der Innenstadt sowie externen Fachleuten. Das Programm und eine Übersicht zu den Talkgästen finden Sie hier.

Stellen Sie uns live Ihre Fragen

Online zugeschaltete Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich eingeladen sich live an der Diskussion zu beteiligen: Während der Veranstaltung können Sie über das Umfragetool slido Fragen und Anmerkungen eingeben. Sie können dort auch Beiträge anderer unterstützen („upvoten“). Die Moderation sieht dann, welche Beiträge von besonders vielen Beteiligten als wichtig erachtet werden. Beiträge können zudem kommentiert werden. Eine anonyme Beteiligung ist jederzeit möglich, d.h. Sie müssen keinen Namen eingeben. Alle Beiträge werden nach der Veranstaltung inhaltlich sortiert veröffentlicht und stehen so im weiteren Dialog zur Innenstadt zur Verfügung.

Zugangsdaten

Kurzanleitung:

  1. Öffnen Sie am PC während der Veranstaltung ein zweites Browserfenster oder beteiligten Sie sich über ein Smartphone.
  2. Geben Sie folgende Internetadresse ein: https://www.sli.do/de. In der Regel gibt es noch Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre, die Sie auswählen müssen.
  3. Geben Sie dann den Event-Code ein: #Innenstadt
  4. Unter „Fragen & Antworten“ können Sie einfach Ihren Beitrag eingeben (max. 160 Zeichen) und die anderen Beiträge einsehen.

Unter „Umfrage“ stellen wir eine kurze Eingangsabfrage zu Ihrem Aufenthalt in der Innenstadt.

Mehr zu Formaten und Veranstaltungen der Stadtwerkstatt gibt es unter www.hamburg.de/stadtwerkstatt.

Stadtwerkstatt „Perspektiven für die Innenstadt“

Datum: 21.06.2021; 18.00 bis 19.30 Uhr
Ort: Livestream aus dem Commerzsaal der Handelskammer

18.00 Uhr

Veranstaltungsbeginn
Moderation: Frau Mone Böcker

 

Begrüßung

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Dr. Anjes Tjarks, Senator Behörde für Verkehr und Mobilitätswende

ca. 18.05 Uhr

Paneldiskussion zu Mobilität

 

Dr. Anjes Tjarks, Senator Behörde für Verkehr und Mobilitätswende

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Franz-Josef Höing, Oberbaudirektor Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Anna-Theresa Korbutt, Geschäftsführerin Hamburger Verkehrsverbund

Sebastian Hofer, freifahrt mobility innovation

Dr. Philine Gaffron, Institut für Verkehrsplanung und Logistik TU Hamburg

 

Zuschauerfragen online via Sli.do an die Panelteilnehmer

ca. 18.30 Uhr

Paneldiskussion zu Handel / Nutzungsmischung

 

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Franz-Josef Höing, Oberbaudirektor Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Dr. Anjes Tjarks, Senator Behörde für Verkehr und Mobilitätswende

Brigitte Engler, Geschäftsführerin City Management Hamburg

Dietmar Hamm, Geschäftsführer Kontorhausverwaltung Bach GmbH

Kay Brahmst, Geschäftsführer Bruhn Immobilien Management GmbH / Vorstandsmitglied des BFW Landesverbandes Nord

 

Zuschauerfragen online via Sli.do an die Panelteilnehmer

ca. 19.00 Uhr

Paneldiskussion zu Stadtgestalt / Öffentlicher Raum

 

Franz-Josef Höing, Oberbaudirektor Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Dr. Anjes Tjarks, Senator Behörde für Verkehr und Mobilitätswende

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Karin Loosen, Präsidentin der Hamburgischen Architektenkammer

Dr. Ing. Julian Petrin, Hochschule für Technik Stuttgart / Geschäftsführer urbanista GmbH&Co.KG

Dr. Alexander Klar, Direktor der Hamburger Kunsthalle

Zuschauerfragen online via Sli.do an die Panelteilnehmer

Schlussrunde und Ausblick

19.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Themenübersicht auf hamburg.de

Inhalt

Anzeige
Branchenbuch