Symbol

Vielfalt statt Einfalt 25. Interkulturelle Tage in Dresden

Interkulturelle Tage Dresden

25. Interkulturelle Tage in Dresden

Die 25. Interkulturellen Tage fanden  unter dem Motto „Vielfalt statt Einfalt“ vom 20. September bis  4. Oktober 2015 in Dresden statt. Mit über 80 Veranstaltungen zu den Themen „interkultureller Austausch“, „Abbau von Vorurteilen gegenüber Asylsuchenden“ und „Abbau von Vorurteilen gegenüber dem Islam“ warteten die Interkulturellen Tage in diesem Jahr auf.

Interkulturelle Tage Plakat

Schon zur Auftaktveranstaltung im Hygienemuseum traten über 100 Kunstschaffende auf, die den interkulturellen Austausch lebendig machen und live verschiedene Kulturen ineinander übergehen ließen. Auch ein Straßenfest gehörte zum Programm, bei dem sich Vereine und Initiativen präsentierten und zum Mitmachen einluden. Ein „Interkulturelles Sofa“ wurde vom Integrations- und Ausländerbeirat und dem Verein für afrikanisch-europäische Verständigung ins Leben gerufen. Auf dem Sofa sollten Asylsuchende und Dresdner ins Gespräch kommen.

Mehr Informationen unter: http://www.auslaenderrat-dresden.de/texte/seite.php?id=97906
 

Empfehlungen