Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

ITS Public Day Mobilität der Zukunft erleben

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Welche Projekte werden den Weg durch die Stadt, zur Arbeit oder den Lieferverkehr sicherer, nachhaltiger und effizienter gestalten? Am 14. Oktober kannst Du auf dem kostenlosen Public Day des ITS Weltkongresses 2021 genau das erfahren: Entdecke die intelligente und urbane Mobilität der Zukunft!

Public Day – ITS Weltkongress 2021 in Hamburg


Der ITS Public Day am 14. Oktober 2021

Spannenden Vorträgen des Physikers, Moderatoren und Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar oder der Astrophysikerin und angehenden Astronautin Dr. Suzanna Randall lauschen, Projekte für intelligente Transportsysteme in Hamburg entdecken, die besten Slammer beim Mobility Science Slam hören oder kostenlos die Fachmesse und viele spannende Projekte für innovative Mobilität- und Transportmöglichkeiten entdecken: Auf dem ITS Public Day lernst Du die Mobilität von Morgen kennen!

Hier geht's zur Anmeldung und zur Programmübersicht: Public Day - Programm am 14.10.21

Du hast Lust, die Mobilität von Morgen live zu erleben? Dann melde dich jetzt an!


ITS steht für „Intelligent Transport Systems“ und heißt übersetzt „Intelligente Verkehrs- und Transportsysteme“. Erlebbar werden innovative Projekte rund um Mobilität, Verkehr und Logistik nicht nur für die Fachcommunity auf dem ITS Weltkongress, sondern auch für alle, die in der Metropolregion Hamburg leben: Auf dem ITS Public Day kannst Du am 14. Oktober 2021 unter dem Motto "Experience Future Mobility Now" die Mobilität von Morgen entdecken und ausprobieren. Es gibt moderierte Touren zu den wichtigsten ITS-Projekten Hamburgs, Live-Vorführungen, Vorträge, Workshops und Mitmach-Aktionen. Mit dem kostenlosen Ticket kannst Du außerdem die Fachmesse besuchen, auf der viele Aussteller*innen aus der ganzen Welt spannende Projekte vorstellen.

Hamburg als digitale Stadt

1,8 Millionen Hamburger*innen leben in der Stadt, rund 350.000 Pendler*innen sind täglich in Hamburg unterwegs und 5,3 Millionen Menschen sind in der umliegenden Metropolregion zuhause. Ob im Auto oder auf dem Fahrrad, in Bus oder Bahn, auf dem Lastenrad oder im LKW – flexible und nachhaltige Mobilitätskonzepte sind gerade für eine große Metropolen wie die Hafenstadt Hamburg und die umliegende Region besonders wichtig. Auf dem ITS Weltkongress 2021 dreht sich vom 11. bis 15. Oktober 2021 deshalb alles um die eine Frage: Wie wird unsere Mobilität der Zukunft aussehen? 

Insgesamt gibt es in Hamburg über 170 ITS-relevante Projekte, die smarte und innovative Mobilitäts- und Logistikkonzepte erproben und umsetzen. Von diesen Projekten sind 42 besonders bedeutend: Als sogenannte Ankerprojekte bilden sie eine wichtige Grundlage für die Umsetzung der Hamburger ITS-Strategie. Ziel ist es unter anderem, Innovationen zu fördern, verkehrsbedingte Umwelteinwirkungen zu senken oder die Verkehrssicherheit und Effizienz zu erhöhen. Zu den Ankerprojekten gehören zum Beispiel der autonom fahrende HEAT-Bus, digitalisiertes Parkraummanagement, smarte Lade- und Lieferzonen, die Bestpreisermittlung für Ihre Fahrt mit dem HVV oder wachsende Sharing-Angebote für Fahrräder, Autos und Shuttle-Services.



ITS Weltkongress 2021

Karte vergrößern

Messe-Eingang Ost

Termin(e)

ITS Weltkongress 2021

11. bis 15. Oktober 2021

Public Day

14. Oktober 2021

Jetzt für den Public Day anmelden

Themenübersicht auf hamburg.de

ITS Weltkongress 2021

Karte vergrößern

Messe-Eingang Ost

Termin(e)

ITS Weltkongress 2021

11. bis 15. Oktober 2021

Public Day

14. Oktober 2021

Jetzt für den Public Day anmelden

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.