Behörde für Schule und Berufsbildung

Jahrgang 3/4 Instrumentalunterricht in Gruppen

JeKI, Grundschulen, Musikinstrumente, Musikunterricht, Hamburg, Jahrgang 3-4

vergrößern Grundschüler spielen Baglama (Bild: Markus Hertrich) Zusätzlich zu einer Wochenstunde Musik findet der JeKi-Unterricht einmal in der Woche in Gruppen mit etwa sieben Kindern statt. Die Lehrkräfte sind Instrumentalpädagogen, die zusätzlich in die Schulen kommen. Die Schule schafft geeignete Instrumente in Kindergrößen an. Jedes Kind erhält sein Instrument leihweise und kostenlos.