Jugendmusikschule Stadtbereich Süd-Bergedorf

Diese Stadtteile gehören zum Stadtbereich Süd-Bergedorf: Mümmelmannsberg, Lohbrügge, Billwerder, Neuallermöhe, Allermöhe, Bergedorf, Boberg, Vierlande.

Süd-Bergedorf

Stadtbereich Süd-Bergedorf

Herzlich willkommen im Stadtbereich Süd-Bergedorf der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg. Circa 2400 Schülerinnen und Schüler werden von unseren versierten Lehrkräften unterrichtet. Unser Angebot erstreckt sich von ergänzendem Unterricht an allgemeinbildenden Schulen und im Ganztagsprogramm  über frei wählbare Instrumentalfächer am Nachmittag bis hin zur musikalischen Früherziehung in Kindertagesstätten. 

Folgende Fächer werden hier unterrichtet:

  • Musikalische Früherziehung, Musikalische Entdeckungsreise 
  • Gitarre, E-Gitarre, Laute, Klavier, Keyboard, Akkordeon 
  • Violine, Viola, Violoncello 
  • Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune 
  • Orchester der Streicher (Anfänger bis zu Fortgeschrittenen) 
  • Musiktherapie 
  • Tanz

Lage und Veranstaltungen

Unser Stadtbereichsbüro befindet sich in der SCHULE ERNST-HENNING-STRAßE im Stadtteil Bergedorf. Gerne beraten wir Sie und stehen für Ihre Fragen, Wünsche und Anliegen zur Verfügung. Neben dem Unterrichtsstandort Ernst-Henning-Straße findet Unterricht zudem im Gymnasium Bornbrook, im Gymnasium Allermöhe, im Luisen-Gymnasium sowie in der Anton-Rée-Schule und der Schule Mendelstraße statt. In regelmäßigen Veranstaltungen zeigen die Schülerinnen und Schüler ihr musikalisches Können.

Kontakt

Stadtbereichsleitung: Dr. Susanne Farwick
Assistenz: Sabine Braun, Angela Tenne
Ernst-Henning-Straße 20 21029 Hamburg
Tel.: 040 7217808
Fax: 040 7219979
E-Mail: jugendmusikschule-sued-bergedorf@bsb.hamburg.de
Sprechzeiten: Mo 10-13 Uhr, Di 10-12 Uhr, Do 14-17 Uhr und nach Vereinbarung

Rechte Spalte Container