Behörde für Schule und Berufsbildung

Tasteninstrumente und Akkordeon Klavier

Dieses Fach wird angeboten im Stadtbereich Mitte, Nord, Nord-Ost, Nord-West, Ost, Süd-Bergedorf, Süd-Harburg, und  West.

1 / 1

Klavier

Das Klavier ist ein Tasteninstrument mit 88 Tasten. Alle Töne liegen offen vor Dir und Du kannst damit Musikstücke spielen, Melodien erfinden oder mit Klängen experimentieren und improvisieren. Du bringst es zum Klingen, indem du die Tasten drückst. Mit der Anschlagstärke kannst du die Lautstärke beeinflussen.

Es gibt auch Digitalpianos, die den Klang elektronisch erzeugen. Bei beiden Instrumenten hast Du heute die Möglichkeit, stumm über Kopfhörer zu spielen.

Das Klavier ist ein Soloinstrument, Du spielst es meistens alleine. Aber Du kannst auch zu zweit am Klavier vierhändig spielen oder mit anderen Instrumenten Kammermusik machen.

In welchem Alter kann ich beginnen?

Bist du fünf Jahre oder älter? Dann kannst du mit Unterricht beginnen.  Wenn Du schon früher starten möchtest, lass Dich bei uns beraten.

Brauche ich besondere körperliche Voraussetzungen?

Du brauchst keine besonderen Voraussetzungen. Unser  Unterricht ist  inklusiv, alle Kinder und Jugendliche sind willkommen. 

Brauche ich bestimmte Vorkenntnisse? 

Du brauchst keine Vorkenntnisse. Freude an der Musik und die Lust, das Instrument zu lernen reichen völlig aus. Wichtig ist das regelmäßige Üben in der Woche, damit Du gut vorankommst und die Freude am Spielen behältst.  Bist Du bereits musikalisch aktiv, sag uns bitte Bescheid, wenn Du Dich bei uns anmeldest. 

Welche Musikstile kann ich spielen?

Auf dem Klavier kannst Du alle Epochen der Klassischen Musik spielen und andere Musiker begleiten. Das Klavier eignet sich gut zum Erfinden eigener Musik und zum Improvisieren. 

Wie finde ich ein geeignetes Instrument?

Wenn Du ein Instrument kaufen oder leihen möchtest, lass Dich von unseren Lehrkräften oder im örtlichen Musikfachgeschäft beraten. 

In welcher Form findet der Unterricht statt?

Dein Unterricht beginnt in der Regel im Einzelunterricht, er findet  manchmal auch zu zweit oder in kleinen Gruppen statt. Du kannst mit anderen Schülerinnen und Schülern zusammen Kammermusik machen.

Deine Begabung fördern wir mit besonderen Förderangeboten wie den Leistungsklassen, der Förderklasse oder der Studienvorbereitenden Ausbildung. 

Welche Veranstaltungen gibt es?

Die jährlichen Stufenvorspiele zeigen Dir, wie Du vorankommst. Bei den Klassenvorspielen hast Du Deine ersten Auftritte. Du kannst Deine Familie und Freunde noch zu vielen anderen Konzerten in den Stadt- und  Fachbereichen und bei großen zentralen Veranstaltungen der Jugendmusikschule einladen.  

Fachliche Informationen und Beratung:
Fachbereich Tasteninstrumente und Akkordeon
Fachbereichsleitung: Alina Azarion
Tel.: 040 – 42801 4149
Mail: alina.azario@bsb.hamburg.de