Behörde für Schule und Berufsbildung

Tasteninstrumente und Akkordeon Akkordeon

Dieses Fach wird angeboten im Stadtbereich Mitte, Stadtbereich Ost und Süd-Harburg.

Akkordeonunterricht an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg – FHH

Aktuelle Freie Plätze


Akkordeon

  • Alter: für Kinder ab 5 Jahren
  • Zeit: Dienstag
  • Ort: Stadtbereich Süd-Bergedorf, Schule Ernst-Henning-Straße (Bergedorf)
  • Kontakt: Stadtbereich Süd-Bergedorf

Akkordeon

  • Kurze Wartezeit für dieses Fach im Stadtbereich Ost
  • Alter: ab 6 Jahren
  • Zeit: Donnerstagnachmittag n.V.
  • Ort: Schule Bekassinenau, Bekassinenau 32
  • Kontakt: Stadtbereich Ost

Das Akkordeon ist ein wunderbares Instrument, um klassische Musik, Volksmusik, Weltmusik und Unterhaltungsmusik zu spielen. Mit dem Akkordeon kannst Du alleine und mit anderen zusammen in der Kammermusik und im Ensemble Musik machen.

Es gehört zu den Harmonikainstrumenten, bei denen ein Ton entsteht, wenn Zungen durch Luft zum Schwingen gebracht werden. Hast du schon einmal auf einer Mundharmonika durch Saugen und Blasen verschiedene Klänge hervorgezaubert? Dann kennst du schon das Prinzip der Tonerzeugung.

Es gibt das Tasten-Akkordeon, bei dem die rechte Hand auf Tasten drückt  und das Knopf-Akkordeon, bei dem sie auf Knöpfe drückt. Akkordeons unterscheiden sich außerdem in dem Bass-Manual, das die  linke Hand spielt. Beim Standardbass-Manual erklingt der Grundbass mit Akkorden, beim Melodiebass-Manual erklingen einzelne Töne.

In welchem Alter kann ich beginnen?

Bist du sechs Jahre oder älter? Dann kannst Du mit Unterricht beginnen.

Brauche ich besondere körperliche Voraussetzungen?

Du brauchst keine besonderen Voraussetzungen. Wichtig ist ein Instrument, das in seiner Größe zu dir passt. Unsere  Unterrichtsangebote  sind inklusiv, alle Kinder und Jugendliche sind willkommen.

Brauche ich bestimmte Vorkenntnisse? 

Du brauchst keine Vorkenntnisse. Freude an der Musik und die Lust, das Instrument zu lernen reichen völlig aus. Wichtig ist das regelmäßige Üben in der Woche, damit Du gut vorankommst und die Freude am Spielen behältst.  Bist Du bereits musikalisch aktiv, sag uns bitte Bescheid, wenn Du Dich bei uns anmeldest.

Welche Stile / Musikrichtungen kann ich spielen?

Auf dem Akkordeon kannst Du alle Musikstile spielen. Von Klassik bis Pop, von Tango bis Musette, das Akkordeon ist für Musik aus allen Zeiten und Ländern geeignet.

Wie finde ich ein geeignetes Instrument?

Auch Anfängerinstrumente haben große Qualitätsunterschiede. Wenn Du ein Instrument kaufen oder leihen möchtest, lass Dich von unseren Lehrkräften oder im örtlichen Musikfachgeschäft beraten.

In welcher Form findet der Unterricht statt?

Dein Unterricht beginnt in der Regel im Partnerunterricht oder in kleinen Gruppen, weitere Fortschritte kannst Du im Einzelunterricht machen. In den Ensembles spielst Du mit anderen Schülerinnen und Schülern zusammen.

Deine Begabung fördern wir mit besonderen Förderangeboten wie den Leistungsklassen, der Förderklasse oder der Studienvorbereitenden Ausbildung.

Welche Veranstaltungen gibt es?

Bei den Klassenvorspielen hast Du Deine ersten Auftritte. Du kannst Deine Familie und Freunde noch zu vielen anderen Konzerten in den Stadt- und  Fachbereichen und bei großen zentralen Veranstaltungen der Jugendmusikschule einladen. 

Koordination Akkordeon

Arlette Gwardys
a.gwardys@gmx.de