Eine Drohnenluftaufnahme zeigt das Michael Otto Haus I und II sowie den Miralles Saal - Ein Zuhause für die Musik!
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Jazz Rock Pop Musik und Computer

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Dieses Fach wird angeboten im Stadtbereich Mitte.

Musik und Computer an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg – FHH

Freie Plätze

Musik und Computer im Tonstudio

  • Freie Plätze oder kurze Wartezeit
  • Alter: ab 11 Jahren
  • Zeit: Donnerstag, Uhrzeit nach Absprache
  • Ort: Stadtbereich Mitte, Mittelweg 42
  • Leitung: Matthias Schwarz-Tkotz
  • Beschreibung: Im gut ausgestatteten Tonstudio im Mittelweg werden Songs komponiert und arrangiert, Bands aufgenommen und abgemischt. Neben vielen Grundlagen der Tontechnik die hier vermittelt werden, geht es auch um eine berufsvorbereitende Ausbildung (Tontechniker, Audioengineer, Toningenieur, Tonmeister).
  • Kontakt: Stadtbereich Mitte

Informationen zum Fach

Im gut ausgestatteten Tonstudio in der Musikschulzentrale im  Mittelweg lernst Du Songs zu komponieren und zu arrangieren und Remixe zu erstellen. Wir zeigen Dir, wie Du Bands aufnimmst und abmischst. Du lernst die Grundlagen der Musikproduktion und Du kannst Dich auch auf eine Ausbildung als Tontechniker, Audioengineer oder Toningenieur vorbereiten. 

In welchem Alter kann ich beginnen?

Bist du zwölf Jahre oder älter? Dann kannst du mit dem Unterricht beginnen.

Brauche ich besondere körperliche Voraussetzungen?

Du brauchst keine besonderen Voraussetzungen. Unser  Unterricht ist  inklusiv, alle Kinder und Jugendliche  sind willkommen.

Brauche ich bestimmte Vorkenntnisse? 

Es ist von Vorteil, wenn Du musikalische Grundkenntnisse hast und ein Instrument spielst. 

Welche Musikstile kann ich spielen?

Du beschäftigst Dich vor allem mit Popmusik in allen Stilrichtungen.

Hier kannst du dir ein Musikbeispiel© unserer Arbeit anhören.

(©2008 Produzententeam: Jakob Rhinow, Kolja Kirsch, Konstantin von Zitzewitz und Sheyda Toufan. Vocals: Sheyda Toufan, Bass und Gitarre: Konstantin von Zitzewitz)

Welche Ausstattung brauche ich?

Du brauchst einen Computer mit Musik-Software. Logic Pro ist das Haupt-Sequenzerprogramm, aber alle Ergebnisse sind auf die anderen Programme übertragbar. Ein Einspielkeyboard und ein Audiointerface sind wünschenswert, aber nicht Bedingung.

In welcher Form findet der Unterricht statt?

Du hast in einer Dreiergruppe wöchentlichen Unterricht.


Fachliche Informationen und Beratung:

Fachbereich Jazz Rock Pop  
Fachbereichskoordination: Torsten Aldag
Tel.: 040 – 42801 4174
Mail: torsten.aldag@bsb.hamburg.de

Themenübersicht auf hamburg.de

Rechte Spalte Container