Symbol

Sozialtherapeutische Anstalt Gefangener bei Ausführung entwichen

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Am 5. Februar 2016 gegen 11:20 Uhr ist ein Inhaftierter der Sozialtherapeutischen Anstalt Fuhlsbüttel bei einer Ausführung entwichen. Der 38-jährige Andre S. hat in Begleitung eines Justizvollzugsbediensteten in einer Bäckerei in St. Georg die Wartezeit zwischen einem Friseurbesuch und einem Beratungstermin überbrückt. Während eines unbeobachteten Moments gelang S. die Flucht. 

Gefangener aus Sozialtherapeutischer Anstalt Hamburg Fuhlsbüttel entwichen

Der Gefangene befand sich seit dem 15. März 2013 wegen Diebstahl- und Betrugsdelikten in der Sozialtherapeutischen Anstalt. Das Ende der regulären Haft ist am 1. März 2018 terminiert, eine vorzeitige Entlassung wurde für den 9. Juli 2016 in Betracht gezogen. Seit Januar 2016 waren Lockerungsmaßnahmen gewährt worden. Es gab bisher drei Ausführungen dieser Art, die allesamt beanstandungsfrei verliefen. Die heutige Ausführung diente der Entlassungsvorbereitung.

Der begleitende Beamte hat sofort die Polizei hinzugezogen. Auch diese konnte den Gefangenen nicht mehr ergreifen. Die Fahndung wurde umgehend eingeleitet. Die genauen Umstände des Hergangs werden noch geprüft.
 

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Kontakt

Dr. Marayke Frantzen

Pressesprecherin

Empfehlungen