Symbol

JVA Fuhlsbüttel Richter am Oberlandesgericht Wolfgang Reichel übernimmt Anstaltsleitung der JVA Fuhlsbüttel

Symbol für keine Leichte Sprache verfügbar
Leichte Sprache
Symbol für keine Gebärdensprache verfügbar
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen

Amtsantritt ist am 1. November 2016.

Wolfgang Reichel neuer Anstaltsleiter JVA Fuhlsbüttel Hamburg - FHH

Wolfgang Reichel

Wolfgang Reichel (49) hat von 1987 bis 1996 an der Universität Hamburg Rechtswissenschaft studiert und ist 1996 zunächst als Staatsanwalt nach Sachsen-Anhalt gegangen. 1998 wurde er Richter am Landgericht in Magdeburg, arbeitete 2002 im Ministerium der Justiz und war anschließend am Oberlandesgericht in Naumburg und danach am Amtsgericht Wernigerode tätig. 2003 wechselte er in die Hamburger Justizbehörde. Seit 2004 ist er als Richter am Hanseatischen Oberlandesgericht (OLG) tätig, wo er unter anderem Staatsschutzsachen verhandelte. Führungserfahrung erwarb Reichel als Leiter des Arbeitsstabs des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses „HSH Nordbank“, als Leiter der Personalstelle für Referendare am OLG sowie als Hauptmann der Reserve.

Justizsenator Dr. Till Steffen erklärt: „Ich freue mich, dass wir einen kompetenten und erfahrenen Mann für die Anstaltsleitung gewinnen konnten. Vor Wolfgang Reichel liegen spannende Aufgaben. Wir brauchen jemanden, der es versteht das Personal zu motivieren und den aufwachsenden Personalkörper zu steuern. Wir wollen die Sicherungsverwahrung konzeptionell neu ausrichten. Und in der denkmalgeschützten Anlage stehen in den kommenden Jahren Sanierungen an. Ich bin überzeugt, dass Wolfgang Reichel mit seiner verbindlichen und kommunikativen Art die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnell für sich einnehmen und Santa Fu gut tun wird.“

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Danke für Ihr Interesse!

Kontakt

Dr. Marayke Frantzen

Pressesprecherin

Empfehlungen