Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

Übersicht Karte und Liste der Fördergebiete

Die Übersichtskarte stellt die Fördergebiete der Integrierten Stadtteilentwicklung in Hamburg dar, die Liste informiert über die Fördergebiete und die Quartiere.

Karte und Liste der Fördergebiete

Das Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) fasst die Programmsegmente der Bund-Länder-Städtebauförderung unter einem Dach zusammen. Quartiere mit besonderem Entwicklungsbedarf sollen sozial stabilisiert und städtebaulich aufgewertet werden. Aktuell werden in 2018 in Hamburg 24 Quartiere unterstützt, die in einem oder in mehreren Programmen der Städtebauförderung festgelegt sind. Da 11 Quartiere in mehreren Programmen festgelegt sind, bestehen derzeit 35 Fördergebiete (z.B. Eidelstedt-Mitte in den Programmen Stadtumbau und Aktive Stadt- und Ortsteilzentren oder Altona-Altstadt in den Programmen Soziale Stadt und Zukunft Stadtgrün).

Downloads