Schleswig-Holstein Modell So was gibt es nicht noch einmal!

Symbol für Leichte Sprache
Leichte Sprache
Symbol für Gebärdensprache
Gebärdensprache
Vorlesen
Symbol für Drucken
Drucken
Artikel teilen
Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Im aufwendig und kunstvoll gestalteten Schulgarten gibt es viele ganze besondere Orte und Elemente mit interessanter Geschichte zu entdecken. Dazu zählt das Schleswig-Holstein Modell – eine Hommage an Altonas Vergangenheit.

Das Schleswig-Holstein-Modell im Schulgarten des Altonaer Volksparks

Schleswig-Holstein Modell im Altonaer Volkspark

Etwas abseits des Hauptweges erhebt sich ein steinernes Modell unseres Nachbarbundeslandes Schleswig-Holsteins. Warum Schleswig-Holstein? Ganz einfach! Als der Park geplant und gebaut wurde, gehörte die preußische Stadt Altona noch zu Schleswig-Holstein, bevor sie erst 1938 Teil der Freien und Hansestadt Hamburg wurde.

1920 wurde als künstlerische Ausschmückung und als Zeichen der Landeszugehörigkeit ein gärtnerisches Schleswig-Holstein Modell errichtet. Nachdem das Modell 1998 eingeebnet wurde, zeigten sich Bürgerinnen und Bürger sowie die Lokalpolitik gleichermaßen empört. Auf Beschluss der Bezirksversammlung wurde das Modell wiederhergestellt– wenngleich in einer steinernen und weniger pflegeintensiven Variante.

Erfahren Sie interessante Geschichten rund um den Volkspark!

Danke für Ihr Interesse!

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.
Symbol für Schließen Schließen Symbol für Menü üffnen Aktionen