Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

KL!CK Das Kindermuseum

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:
Kinderbaustelle im KL!CK Kindermuseum

KL!CK - Das Kindermuseum

KL!CK Kindermuseum

Kontakt

Karte vergrößern

KL!CK Kindermuseum Hamburg

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9 - 18 Uhr, Samstag nur Kindergeburtstage mit Voranmeldung, Sonntag 11 - 18 Uhr

Erreichbarkeit

Anfahrt mit dem Auto:
Fahren Sie den RING 3 (= Rugenbarg), biegen Sie in die Straße Bornheide ein, dann abbiegen in Straße Achtern Born (bei der Post). Kostenlose Parkplätze hinter dem Kindermuseum.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
S1 (Richtung Wedel/Blankenese) bis Haltestelle S-Klein Flottbek/Botanischer Garten, dort in den Bus 21 (Richtung U-Niendorf Nord) bis Haltestelle „Achtern Born, Kindermuseum“

oder
S3 oder S21 (Richtung Pinneberg) bis Haltestelle Elbgaustraße, dann BUS 21 (Richtung Teufelsbrück) bis Haltestelle „Achtern Born, Kindermuseum“

oder
Schnellbus 37
ab Bahnhof Altona bis Haltestelle „Achtern Born, Kindermuseum“

oder
Metrobus 3 (Richtung Schenefelder Platz) z.B. ab Rathaus / U-Bahn Feldstraße / S-Bahn Holstenstraße bis Haltestelle „Achtern Born, Kindermuseum“

Ab Haltestelle „Achtern Born“ ca. 200m Fußweg bis zum KL!CK KIndermuseum durch das Born Center.

Barrierefreiheit

  • Parkplätze vorhanden
  • Barrierefrei zugänglich

Fahrstuhl, Rampen wo nötig, Behindertentoilette

Hier kann man aktiv werden

„Urgroßmutters Alltagsleben“ - ein Haushalt wie in den 50er Jahren mit Rubbelbrettern zum Waschen, Kaffeemühlen zum mit der Hand mahlen und vielen anderen Arbeiten ohne Strom für Kinder ab 5 Jahre

„Geld - und gut!“ – Geld selber herstellen und in Laden und Bank wieder ausgeben, Interessantes zur Geschichte des Geldes, Tauschbörse und vieles mehr für Kinder ab 7 Jahre

„Treffpunkt Körper“ – seinen Körper erfahren und begreifen, Reaktionsgeschwindigkeit messen, in einer Gebärmutter schaukeln, Zahnarzt sein und Weiteres für Kinder ab 4 Jahre

„Baustelle – betreten erbeten“ – Bagger und Bauwagen erobern, maurern, Dach decken, klempnern, Fliesen kleben und alles was auf dem Bau zu tun ist für Kinder ab 4 Jahre

„Minus 10 000“ – Leben wie unsere Vorfahren in der Steinzeit, Feuerstein bearbeiten, Bogenschießen, Perlen im Feuer härten, für Kinder ab 8 Jahre (zur Zeit nur für Gruppen)

„Der fliegende Teppich“ – eine Erfahrungsbereich für die Allerkleinsten (0-3 Jahre) zum Thema Luft und Fliegen

Wechselausstellungen

Bitte das aktuelle Thema erfragen unter 040-41099777 oder im Internet unter www.klick-kindermuseum.de/ nachschauen.

Themenübersicht auf hamburg.de

hamburg.de empfiehlt

Kulturlandschaft

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.