Sportveranstaltungen Hamburger Format

Erfolgreiche Idee: große Sportveranstaltungen kombiniert mit schulsportlichen Wettbewerben

Hamburger Format

Das „Hamburger Format“, das heißt die Verbindung von Leistungssport mit Breiten-, Vereins-, Behinderten- und Schulsport gehört bei einigen der Sportgroßveranstaltungen bereits zum Profil der Veranstaltung und ist deren fester Bestandteil. Das Format hat deutschlandweit große Anerkennung gefunden und wurde von vielen anderen Städten kopiert. Renommierte Sportveranstaltungen wie Cyclassics und Triathlon sollen künftig weiter die City als Arena nutzen und neue und innovative Sportevents sollen dazu kommen. Hamburg will damit sein unverwechselbares Profil schärfen und deren Anzahl steigern.
Die Verbindung von sportlichen Großveranstaltungen in Hamburg mit schulsportlichen
Veranstaltungen funktioniert bereits seit mehreren Jahren sehr gut beim Marathon, für die Schulen das Zehntel, beim Triathlon, für die Schulen der Schülertriathlon, und bei den Cyclassics, für die Schulen der Radcup.

Hamburger Sport-Highlights

sporting hamburg

Hamburg Active City