Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kinder in Hamburg Ideen gegen Langeweile

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Märchen-Hörspiele, Rallyes oder Multimedia-Rundgang oder Buch- und Spielideen - unsere Tipps für die Freizeit mit Kindern zu Hause in Hamburg.

Ein Kind hält bunt bemalte Handflächen vor das Gesicht. Man sieht deshalb nur ein Auge des Kindes.

Corona: Tipps für Kinder und Familien - hamburg.de


Kapitelübersicht

Radtour übers Wittmoor nach Ohlsdorf

Der Mühlenteich in Bergstedt Zwischen Alster und dem Naturschutzgebiet Hainesch Iland liegt der Mühlenteich, idyllisch eingebettet in ein Waldgebiet.

Diese Familientour führt auf rund 15 Kilometern erst durchs schöne Wittmoor und dann über den nicht minder idyllischen Alsterwanderweg nach Hamburg-Ohlsdorf. Kaum Autos, dafür viel unberührte Natur. Diese Tour macht auch warm eingepackt bei kühlen Temperaturen Spaß!
Weitere Infos: Radtour Wittmoor - Ohlsdorf

Trennlinie


Tierpark Hagenbeck oder in Tierparks

Ein Löwe liegt auf einem Felsen.

Statten Sie doch den süßen Bewohnern des Tierpark Hagenbeck einen Besuch ab. Achten Sie bei Ihren Besuch auf die jeweils geltenden Hygiene- und Verhaltensregeln.
Weitere Infos: Tierpark HagenbeckWildparks in und um Hamburg

Trennlinie

Klövensteen

Man sieht eine Naturlandschaft mit Bäumen und einem See sowie Wegen.

Der Forst Klövensteen ist ideal, um zu Wandern, Fahrrad zu fahren und den weitläufigen Wald zu entdecken. Zu erreichen ist der Park zum Beispiel mit S-Bahn S1 Richtung Rissen.
Weitere Infos: Ausflug in den Klövensteen und noch mehr grüne Ziele in Hamburg

Trennlinie


Eigene Tassen, Schalen und Teller gestalten

Auf einer weißen Tasse steht Mia. Daneben liegt ein Pinsel in einer weißen Schale und Stempel mit Buchstaben darauf.

Beim Porzellanfräulein können Kinder Tassen, Teller & Co. auch zu Hause bemalen: Einfach die gewünschten Keramikteile bestellen, Lieblingsfarben auswählen und die gepackte Tüte inkl. Pinsel, Klebeband, Schwamm, Stickern und weiterer Utensilien abholen. Anschließend werden die bemalten Teile beim Porzellanfräulein gebrannt. Ein Kinderbecher kostet 16,50 Euro, Spardosentiere 20 Euro und ein Suppenteller 19,50 Euro. 
Wann und wo? Porzellanfräulein (gepackte Tüten abholen) (Winterhude)
Kosten: z.B. Tasse ab 16,50 Euro
Weitere Infos: Porzellanfräulein

Trennlinie


Kunstschule Krabax - Online Tutorial

Jeder und jede kann künstlerisch aktiv werden - so das Motto der Krabax Kunstschule. Online kann zum Beispiel die ganze Familie an einem Tutorial teilnehmen und so gemeinsam Zeichnen und Malen lernen. Wie malt man beispielsweise einen kunstvollen Pfau? Wie setzt man Farben richtig ein? Ein Online Tutorial kann man ab 19,90 Euro buchen.
Weitere Infos: Online Tutorials der Kunstschule Krabax

Trennlinie


Felix Kubin, Mark Boombastik und das Ensemble Resonanz sind auf intergalaktischer Mission: Für das Plexifon, eine kosmische Musikmaschine, sammeln sie Klänge. Angeleitet von ihrem etwas wirren Bordcomputer Tipsy fliegen sie durch das Polyversum zu Planeten aus Wasser, Spiegelwelten und Krawall-Geröll. Wenn Tipsy nicht die richtige Ausfahrt verpasst...
Weitere Infos: Programm der Elbphilharmonie

Trennlinie


Murmelspiel basteln - Kinderprogramm der Honigfabrik

Ein Kind in einem pinken Langarmshirt spielt mit bunten Murmeln, die auf einem Tisch liegen.

Auf dem Kiku online-Kanal der Honigfabrik findet man eine einfache Bastelanleitung für den Bau eines eigenen Murmelspiels. Außerdem sind dort für jeden Monat weitere Tipps, um die Langeweile zuhause zu vertreiben. Zum Beispiel gibt es Anregungen, um ein Vogelhäuschen zu bauen, oder wie aus einer Socke ein Oktopus wird.
Weitere Infos: Murmelspiel der Honigfabrik

Trennlinie


Papierblüten herstellen oder Schatzkisten basteln: Das HausDrei aus Altona hat online jede Menge Tipps zusammengestellt, damit Kinder zuhause kreativ werden können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Blumenstrauß aus Papier, der nicht verwelkt? Dafür braucht man: 

  • Taschentücher

  • Holzstäbchen oder kleine Äste

  • Klebeband (z.B. Tesa) 

Weitere Tipps gibt es beim HausDrei: Kindertreff Online

Trennlinie


Kapitelübersicht


  • Jeden Donnerstag von 16 bis 17 Uhr gibt es einen Facebook-Livestream speziell für Kinder, in dem unter dem Titel “Sonne, Mond und Sterne @ Home” jede Woche ein neues Thema vorstellt und Fragen zu astronomischen Themen beantwortet werden.
  • Auf Facebook veröffentlicht das Planetarium regelmäßig verschiedene Videoformate, von Musik bis Wissenschaft ist für große und kleine Sternenfans etwas dabei.
  • Im Archiv gibt es viele spannende Livestreams aus den letzten Monaten, die jederzeit angeschaut werden können. Eine tolle Empfehlung für Kinder: “Die Sternenfee und der Mondritter”.
  • Mit dem Sternenpodcast können Zuhörer mit Audioguide den eigenen Sternenhimmel erleben. 
  • Wer gerne das historische Gebäude des Planetariums erkunden möchte, kann das in einem virtuellen 360-Grad-Rundgang tun.

Weitere Infos: Planetarium Hamburg

Trennlinie


Angebote der Stiftung Historische Museen Hamburg

Das Altonaer Museum, das Museum der Arbeit oder das Museum für Hamburgische Geschichte: Diese und weitere Häuser gehören zu der Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH). Und diese Museen können Kinder auch digital entdecken! 

  • Typisch Hamburg! Vom Franzbrötchenrezept über Seemannsknoten bis hin zum Brückenbauen - diese bekannten Dinge gehören einfach zur Hansestadt dazu. Wie man das leckere Gebäck zuhause zubereitet oder einen echten "Palstek" knotet, erfahren Kinder von den Hamburger Museen.
    Weitere Infos: Hamburgische Do-it-yourself-Ideen
  • Ein Piratenschiff, das sich auch in dem Vorlagealbum des berühmten Hamburger Tätowierer Christian Warlich wiederfindet, die Hauptkirche St. Michaelis oder das Jenisch Haus im Park gibt es als Malvorlage.
    Weitere Infos: Malvorlage zum Download
  • Auf geht es in die Welt der Märchen: Das Altonaer Museum stellt zauberhafte Geschichten als Hörspiel bereit. Mit dabei sind "Kalif Storch", "Der Fischer und seine Frau" oder "Das Mädchen, das Märchen liebte".
    Weitere Infos: Märchenforum
Trennlinie


Maritimes Museum zuhause

Eine Collage mit einem Schiff auf dem Meer


Das Internationale Maritime Museum Hamburg hat ein buntes Online-Programm für Kinder zu Hause zusammengestellt. Es gibt Audioguides, mit denen man auch zu Hause das Museum entdecken oder vielmehr "erhören" kann und die spannenden Abenteuer der Bordkatze Rubens. Der getigerte Kater besegelt die sieben Weltmeere und hat deshalb immer tolle Geschichten auf Lager, muss aber auch ein besonderes Rätsel lösen! Dabei können Kinder helfen. Darüber hinaus gibt es kostenlose Bauanleitungen für Modellschiffe.
Was? Bastelanleitungen, Quiz mit Kater Rubens und Audioguides
Weitere Infos: Internationales Maritimes Museum zuhause

Trennlinie


Henni Hams' hamsterstarke Hamburg-Rallye vom Kinderbuchhaus Altona

Eine Illustration von Peter Allen zeigt fünf Kinder, die auf Stühlen oder dem Boden sitzen oder liegen und vergnügt in bunt bebilderten Kinderbüchern schmökern.

Der niedliche Hamster Henni Hams erkundet Hamburg - und lädt alle Kinder dazu ein, es ihm gleich zu tun und auf Entdeckungsreise zu gehen. Insgesamt gibt es acht Rallyes durch verschiedene Stadtteile, die sich mit unterschiedlichen Themen beschäftigen. Im Stadtteil Rotherbaum lernt man beispielsweise die ersten Wohnhochhäuser Deutschlands kennen, es geht durch den Alten Elbtunnel oder in die Speicherstadt und in Wilhelmsburg lernen Kinder, wie man früher mit den Flügeln von Windmühlen kommunizieren konnte.
Zu allen Rallyes: Henni Hams' Hamburg-Rallye

Das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum stellt auf seiner Internetseite außerdem Kinderbücher und Illustrationen vor. Zum Beispiel kann man lustige Bilder mit dem eigenen Fingerabdruck gestalten, Stempel aus Gemüse und Druckfarbe aus Lebensmitteln herstellen oder mit einer Gabel ein tosendes Meer malen. Außerdem stehen viele Vorlagen von Illustrator*innen zum Runterladen und Ausdrucken bereit.
Weitere Infos: Kinderbuchhaus im Altonaer Museum

Trennlinie


Angebote des Centrums für Naturkunde (CeNak Hamburg)

Das Naturkundemuseum stellt online seine Sammlung vor. Kinder können mithilfe einer kostenlose App (Android) das riesige Skelett des Finnwals "Finni" zusammensetzen, Malvorlagen mit Farbe füllen oder die Ausstellung "Humboldt lebt!" digital anschauen. Die Sonderausstellung des CeNak begleitet den Forscher auf seiner Reise nach Amerika (1799-1804). Der Ausstellungsteil "Tiere in den Tropen" zeigt den Blick Humboldts auf die Tierwelt Südamerikas.
Weitere Informationen: Digitales Museum CeNak

Trennlinie


Rüdiger präsentiert:

Die Bauchrednerpuppe Rüdiger spricht mit dem Comedian Jens Ohle.

Im Bramfelder Kulturladen "Brakula" lädt der lustige Vogel Rüdiger munter Gäste ein und spricht mit Ihnen über verschiedenste Themen. Zu Gast bei Rüdiger sind beispielsweise das Ambrella Figurentheater, die Sängerin Lily und der Comedian Jens Ohle. Die unterhaltsamen Interviews gibt's zum Nachschauen auf YouTube. Für alle Kinder ab 4 Jahren! Das Projekt ist gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Weitere Infos: Rüdiger präsentiert:

Trennlinie


Discover Music! Mit den NDR Ensembles

Was ist der Unterschied zwischen Dur und Moll? Welche Instrumente gehören in ein Orchester? Und was bedeutet "Accelerando"? Die Ensembles des NDR haben für Kinder ein musikalisches Programm für zuhause zusammengestellt. Es gibt Angebote für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter, für die Mittel- und Oberstufe und für die ganze Familie. So können die Kinder beim Lernen unterstützt und musikalisch gefördert werden. 
Weitere Infos: Musikprogramm der NDR Ensembles

Trennlinie

Anton

Ein Mädchen sitzt auf dem Boden und liest etwas auf einem Tablet.


Die Lern-App richtet sich an Schüler der Klassenstufen 1 bis 10 und wird von Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt. Es gibt über 100.000 Aufgaben aus den Fächern Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie, Deutsch als Zweitsprache und Musik, mehr als 200 Übungstypen, Lernspiele und natürlich Erklärungen. Die Lerninhalte sind kostenlos und ohne Werbung. Nutzen kann man die App auf dem Handy, dem Tablet oder dem Computer. 
Weitere Informationen: Anton

Trennlinie


Schule daheim

Lernen mit Fernsehen? Das geht! Auf ARD alpha können Kinder ab vormittags das Programm "Schule daheim" schauen. Die Sendung des Bayerischen Rundfunks und des Kultusministeriums in Bayern richtet sich an alle Jahrgangsstufen und vermittelt Lerninhalte für alle Fächer. Das Programm kann auch online über die Mediathek des BR oder über die Online-Plattform mebis abgerufen werden. Auf mebis findet man die passenden Lernmaterialien.
Wo? ARD alpha (Fernsehen), BR Mediathek, mebis
Wann? ab dem 11. Januar täglich von 9 bis 12 Uhr
Weitere Informationen: Schule daheim

Trennlinie


Lesestunde und Lernen mit Mikado

Nachrichten, Buchtipps, Wissenswertes, Märchen oder Hörspiele: Kindern werden über Mikado viele spannende Infos zu vielfältigen Themen wie beispielsweise zum Mittelalter, der DDR oder zur Funktion von Ökosystemen vermittelt. Die Nachrichten selbst werden altersgerecht aufbereitet und informieren auch zum Coronavirus. Das Programm richtet sich an Kinder von 7 bis 13 Jahren. 
Wo? NDR Info (Radio), Mikado in der NDR Audiothek
Wann? montags bis freitags von 19 bis 20 Uhr

Trennlinie


Kapitelübersicht

Buchtipps​​​

Volle Fahrt voraus"
 Auf dem Buchcover "Volle Fahr voraus!" sieht man eine Zeichnung. Es ist ein Schiff mit einem großen Segel zu sehen. Darauf sitzen Menschen und Tiere.

Geschichten und Gedichte von Meerjung(s)frauen, Seeungeheuern und Schatzkisten: Jetzt heißt es Segel setzen und "Volle Fahrt voraus!". In dem neuen Buch von 40 Hamburger Autor*innen entdecken Kinder ab vier Jahren spannende und schön gestaltete Erzählungen. Die Geschichten wie "Herr Bär am Meer trägt Badehose" oder "Käpt'n Flaute und die fliegenden Kamele" spielen am Strand, unter Wasser oder auf Schiffen. Bis zum 8. August 2021 läuft außerdem ein Gewinnspiel der Elbautor*innen: Wer die 39 Geschichten richtig gut kennt, kann am Quiz teilnehmen und mit etwas Glück zum Beispiel eine Autor*innenlesung für die eigene Schulklasse oder ein handsigniertes Buch gewinnen. Das Quiz gibt es auf der Seite der Elbautor*innen zum Download.
Preis: Buch: 18 Euro 
Weitere Informationen: "Volle Fahrt voraus!"

Trennlinie


"Das stumme Haus" 
Das Buchcover von "Das stumme Haus" zeigt ein gezeichnetes Haus mit mehreren Fenstern, in denen die Silhouetten von Menschen zu sehen sind.

Ein spannender Krimi für Kinder: Im “Kaninchenbau”, wie das Haus, in dem die Zwillinge Nikosch und Nini wohnen, genannt wird, ist immer was los. Aber dann ist von einem Tag auf den anderen alles anders, niemand darf raus, keine Schule, keine Freunde. Das ist nicht nur langweilig, das ist auch anstrengend. Was soll man denn die ganze Zeit machen? Nikosch sieht wie seine Schwester aus dem Fenster, und da fällt ihm alles Mögliche auf. Zum Beispiel, dass sich in dem nagelneuen, superschicken Haus gegenüber etwas tut. Nachts blinkt dort immer wieder eine Taschenlampe. Bald erkennen Nikosch und Nini: Das ist ein Morsecode. SOS! Da ist jemand in Gefahr! Das Buch von Uticha Marmon ist mit dem Hamburger Literaturpreis 2020 ausgezeichnet worden.
Weitere Infos: Das stumme Haus

Trennlinie


Die Pixi-Bücher erklären, wie Demokratie funktioniert, wer im Rathaus arbeitet und wie der Arbeitsalltag von Politikerinnen und Politikern aussieht. Die Schauspielerin Lena Münchow liest aus den Pixi-Büchern "Ich habe eine Freundin, die ist Abgeordnete" und "Ich mische mich ein - und du?" vor. Die Bücher sind kostenlos über die Bürgerschaft Hamburg bestellbar.
Weitere Infos: Kostenlos Pixie-Bücher und Vorlesezeit

Trennlinie


"123 superschlaue Dinge, die du über das Klima wissen musst"
Das Cover von 123 superschlaue Dinge, die du über das Klima wissen musst zeigt mehrere Zeichnungen von einer Kuh, einer Flaschenpost, einem Gletscher und Pflanzen.

Nach den Bestsellern über "321 superschlaue Dinge" enthüllt dieses originell gestaltete Sachbuch 123 überraschende, witzige und wissenswerte Fakten zum Thema Klima und Umwelt. Zum Beispiel, dass Haie das Überleben der Menschheit sichern? Oder dass jede Minute 17 Fußballplätze Wald verschwinden. In diesem Band können Kinder viel Wissenswertes über die Welt entdecken – und erfahren, wie wir sie lebenswert erhalten können.
Weitere Infos: "123 superschlaue Dinge, die du über das Klima wissen musst"

Hier finden Sie Buchhandlungen in Hamburg.

Trennlinie


Kapitelübersicht

Spielplätze in Hamburg 

Die erste Adresse, um sich draußen auszutoben, sind natürlich die tollen Spielplätze in Hamburg. In Planten un Blomen findet man den größten Spielplatz der Stadt, der für Kinder aller Altersklassen gut geeignet ist. Außerdem gibt es Themenspielplätze wie Regenwasser-Spielplätze, einen Märchen-Spielplatz oder Ritterburgen und Bauernhof-Atmosphäre zu entdecken.
Weitere Infos: Spielplätze in Hamburg

Trennlinie


Bewegungsbaustelle für Kinder

Für Kinder in der Wohnung Bewegungsmöglichkeiten zu finden, ist häufig nicht so einfach. Mit der Bewegungsbaustelle kann man den Kindern einen Parcours bauen, der die Balance und Bewegungskompetenzen fördert. Dabei sollte natürlich auf ausreichend Sicherheit geachtet werden. Eine Anleitung für die Bewegungsbaustelle, aber auch für einen Barfußpfad, Rezepte und Wasserexperimente finden Sie unter: Wabe e.V.

Trennlinie

 


Quelle: YouTube / Luca kann fast alles

Das Kartenspiel Ligretto kann man ab zwei und mit bis zu zwölf SpielerInnen spielen. Es gibt insgesamt je 40 Karten in vier Farben, alle SpielerInnen suchen sich eine Farbe aus. Dann kommt es vor allem auf Schnelligkeit an: Ziel ist es, dass von den eigenen 40 Karten am Ende keine mehr übrig bleibt. Das Spiel eignet sich für Kinder ab 8 Jahren und ist unter anderem bei Thalia ab 7,59 Euro erhältlich.

Trennlinie

Bei "Ganz schön clever" geht es darum, sechs Würfel möglichst strategisch einzusetzen - ein gute Mischung aus Glück und Strategie gehört also zum Spiel dazu. Geeignet ist das Würfelspiel für Kinder ab 8 Jahren. Man kann sogar allein spielen und trainieren, um bei der nächsten Partie mit der Familie vielleicht das ein oder andere Ass im Ärmel zu haben. Besonders spannend: Auch zum Schluss kann man nochmal richtig aufholen. Wer gewinnen wird, entscheidet sich also wirklich erst beim Auszählen der Punkte.
Weitere Infos: Ganz schön clever

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch