Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ferien Ideen für Kinder in Hamburg

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hier finden Sie Tipps für die Ferien vom 1. bis zum 12. März in Hamburg. Erleben können Kinder in der Hansestadt eine Detektivrallye, digitale Angebote der Hamburger Museen oder Basteltipps für den Frühling.

Ein Junge und ein Mädchen hüpfen auf einem Bett umher und machen eine Kissenschlacht. Auf dem Bild fliegen Federn umher.

Corona: Tipps für Kinder und Familien

Kapitelübersicht

Rallye durch Winterhude

Auf einem Plakat steht: Detektivrallye für Kinder durch Winterhude vom 27. Februar bis 14. März.


Illustration und Gestaltung: Tanja Esch
Vom 27. Februar bis zum 14. März erleben Familien eine aufregende Rallye durch Winterhude!  Und darum geht's: Eben noch saß Ulfs geliebtes Meerschweinchen Einstein friedlich mümmelnd in seinem Gehege und nun ist es weg. Alles deutet darauf hin, dass Einstein entführt wurde. Zum Glück ist Ulf ein gewitzter Detektiv, der sich sofort auf Spurensuche macht, ohne die Ankunft seines Detektivfreundes Otto abzuwarten. Der Spaß richtet sich an Spürnasen ab acht Jahren. Die Detektivmappen sind ab dem 26. Februar im Goldbekhaus, in der Bücherhalle Winterhude kostenlos während der Öffnungszeiten erhältlich.
Weitere Informationen: Detektiv-Rallye durch Winterhude

Trennlinie


Eigene Tassen, Schalen und Teller gestalten

Beim Porzellanfräulein können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Keramik selbst gestalten. Aktuell kann man Tassen, Teller & Co. auch zu Hause bemalen: Einfach die gewünschten Keramikteile bestellen, Lieblingsfarben auswählen und dann kann man sich die gepackte Tüte inkl. Pinsel, Klebeband, Schwamm, Stickern und weiterer Utensilien abholen. Anschließend werden die bemalten Teile beim Porzellanfräulein gebrannt. Eine Kindertasse kostet beispielsweise 16 Euro, Spardosentiere 20 Euro und ein Suppenteller 19,50 Euro. 
Wann und wo? Porzellanfräulein (gepackte Tüten abholen) (Winterhude)
Kosten: z.B. Tasse ab 16 Euro
Weitere Infos: Porzellanfräulein

Trennlinie


Ein eigenes Memory basteln - Kinderprogramm der Honigfabrik

Ausgebreitet auf einem Tisch liegen Schere, Klebestift, buntes Papier, Buntstifte und ein weißes Blatt, auf das ein braunes Pferd und Rasen gemalt wurde.

Draußen ist es kalt und es regnet? Wie wäre es dann mit dem Basteln eines eigenen Memorys? Dabei wird man zuerst kreativ und anschließend hat man noch lange Spielspaß. Außerdem eignet sich so ein selbstgemachtes Memory auch ideal, um es zu verschenken. Gestalten kann man die doppelten Kärtchen entweder, indem man die Motive selbst malt oder sich Malvorlagen aus dem Internet ausdruckt. Man kann sich aber auch Bildchen aus Zeitschriften ausschneiden oder doppelte Fotos benutzen, um sie auf Karton aufzukleben.

Grundsätzlich braucht man:

  • eine Schere
  • ein Lineal
  • einen Klebestift
  • Malstifte
  • Papier
  • festen Karton
  • transparente Klebefolie (damit die Karten länger halten)

Auf dem Kiku online-Kanal der Honigfabrik findet man eine einfache Bastelanleitung für das eigene Memory und noch viele andere Tipps, um die Langeweile zuhause zu vertreiben. Zum Beispiel gibt es Anregungen, um ein Vogelhäuschen zu bauen, oder wie aus einer Socke ein Oktopus wird.
Weitere Infos: Kiku online-Kanal der Honigfabrik

Trennlinie


Kapitelübersicht

Angebote des Planetariums Hamburg


  • Jeden Donnerstag von 16 bis 17 Uhr gibt es einen Facebook-Livestream speziell für Kinder, in dem unter dem Titel “Sonne, Mond und Sterne @ Home” jede Woche ein neues Thema vorstellt und Fragen zu astronomischen Themen beantwortet werden.
  • Auf Facebook veröffentlich das Planetarium regelmäßig verschiedene Videoformate, von Musik bis Wissenschaft ist für große und kleine Sternenfans etwas dabei.
  • Im Archiv gibt es viele spannende Livestreams aus den letzten Monaten, die jederzeit angeschaut werden können. Eine tolle Empfehlung für Kinder: “Die Sternenfee und der Mondritter”.
  • Mit dem Sternenpodcast können Zuhörer mit Audioguide den eigenen Sternenhimmel erleben. 
  • Wer gerne das historische Gebäude des Planetariums erkunden möchte, kann das in einem virtuellen 360-Grad-Rundgang tun.

Weitere Infos: Planetarium Hamburg

Trennlinie


Angebote der Stiftung Historische Museen Hamburg

Das Altonaer Museum, das Museum der Arbeit oder das Museum für Hamburgische Geschichte: Diese und weitere Häuser gehören zu der Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH). Und diese Museen können Kinder auch digital entdecken! 

  • Typisch Hamburg! Vom Franzbrötchenrezept über Seemannsknoten bis hin zum Brückenbauen - diese bekannten Dinge gehören einfach zur Hansestadt dazu. Wie man das leckere Gebäck zuhause zubereitet oder einen echten "Palstek" knotet, erfahren Kinder von den Hamburger Museen.
    Weitere Infos: Hamburgische Do-it-yourself-Ideen
  • Ein Piratenschiff, das sich auch in dem Vorlagealbum des berühmten Hamburger Tätowierer Christian Warlich wiederfindet, die Hauptkirche St. Michaelis oder das Jenisch Haus im Park gibt es als Malvorlage.
    Weitere Infos: Malvorlage zum Download
  • Auf geht es in die Welt der Märchen: Das Altonaer Museum stellt zauberhafte Geschichten als Hörspiel bereit. Mit dabei sind "Kalif Storch", "Der Fischer und seine Frau" oder "Das Mädchen, das Märchen liebte".
    Weitere Infos: Märchenforum
Trennlinie


Angebote des Centrums für Naturkunde (CeNak Hamburg)

Das Naturkundemuseum stellt online seine Sammlung vor. Kinder können mithilfe einer kostenlose App (Android) das riesige Skelett des Finnwals "Finni" zusammensetzen, Malvorlagen mit Farbe füllen oder die Ausstellung "Humboldt lebt!" digital anschauen. Die Sonderausstellung des CeNak begleitet den Forscher auf seiner Reise nach Amerika (1799-1804). Der Ausstellungsteil "Tiere in den Tropen" zeigt den Blick Humboldts auf die Tierwelt Südamerikas.
Weitere Informationen: Digitales Museum CeNak 

Trennlinie


Anregungen aus dem Kinderbuchhaus im Altonaer Museum für zuhause

Eine Illustration von Peter Allen zeigt fünf Kinder, die auf Stühlen oder dem Boden sitzen oder liegen und vergnügt in bunt bebilderten Kinderbüchern schmökern.

Das Kinderbuchhaus im Altonaer Museum stellt auf seiner Internetseite Kinderbücher und Illustrationen vor und regt zu kleinen Projekte an, die man spielend leicht zuhause umsetzen kann. Zum Beispiel kann man lustige Bilder mit dem eigenen Fingerabdruck gestalten, Stempel aus Gemüse und Druckfarbe aus Lebensmitteln herstellen und mit einer Gabel ein tosendes Meer malen. Wenn man gerne ausmalt, dann findet man hier ganz viele Vorlagen von IllustratorInnen zum Runterladen und Ausdrucken.

Weitere Infos: Kinderbuchhaus im Altonaer Museum


Trennlinie


Musikinstrumente basteln, Body Percussion oder Klänge malen: Die Elbphilharmonie Hamburg hat für Kinder ein buntes Mitmachprogramm rund um die Themen Musik, Gesang und Instrumente erstellt. In den Videos lernen Kinder ihre eigenen Stimme kennen, bekommen Anregungen für den Bau von Musikinstrumenten oder für eine Klängequiz.

Trennlinie
Kapitelübersicht

Spiele, Radtouren und Bewegung

Spielplätze in Hamburg 

Die erste Adresse, um sich draußen auszutoben, sind natürlich die tollen Spielplätze in Hamburg. In Planten un Blomen findet man den größten Spielplatz der Stadt, der für Kinder aller Altersklassen gut geeignet ist. Außerdem gibt es Themenspielplätze wie Regenwasser-Spielplätze, einen Märchen-Spielplatz oder Ritterburgen und Bauernhof-Atmosphäre zu entdecken. Bitte beachten Sie die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
Weitere Infos: Spielplätze in Hamburg

Das Fahrrad frühlingsfit machen

Fahrrad mit Blumen

Mit einem Frühjahrscheck des Fahrrads lässt sich wunderbar die neue Fahrradsaison begrüßen. Funktionieren nach dem langen Winter noch die Bremsen und andere sicherheitsrelevante Elemente? Vieles können Sie mit unserer Step-by-Step-Anleitung in Eigenregie gemeinsam mit ihren Kindern überprüfen. Bei allem anderen helfen Ihnen gerne Fahrradwerkstätten in Hamburg.
Weitere Infos: Fahrrad frühlingsfit machen

Trennlinie


Radtour übers Wittmoor nach Ohlsdorf

Fischreiher im Teetzpark Ein Fischreiher genießt die Ruhe am Alsterufer.

Diese Familientour führt auf rund 15 Kilometern erst durchs schöne Wittmoor und dann über den nicht minder idyllischen Alsterwanderweg nach Hamburg-Ohlsdorf. Kaum Autos, dafür viel unberührte Natur. Diese Tour macht auch warm eingepackt bei kühlen Temperaturen Spaß!
Weitere Infos: Wittmoor - Ohlsdorf

Trennlinie
Man sieht eine Naturlandschaft mit Bäumen und einem See sowie Wegen.

Der Forst Klövensteen ist ideal, um einfach mal ein bisschen rauszukommen, ohne weit fahren zu müssen. Man kann Wandern, Fahrrad fahren und durch den weitläufigen Forst fällt auch das Abstandhalten leichter. Zu erreichen ist der Wald im Westen Hamburgs mit der S-Bahn Richtung Wedel.
Weitere Infos: Ausflug in den Klövensteen und noch mehr grüne Ziele in Hamburg

Trennlinie


Bewegungsbaustelle für Kinder

Für Kinder in der Wohnung Bewegungsmöglichkeiten zu finden, ist häufig nicht so einfach. Mit der Bewegungsbaustelle kann man den Kindern einen Parcours bauen, der die Balance und Bewegungskompetenzen fördert. Dabei sollte natürlich auf ausreichend Sicherheit geachtet werden. Eine Anleitung für die Bewegungsbaustelle, aber auch für einen Barfußpfad, Rezepte und Wasserexperimente finden Sie unter: Wabe e.V.

Trennlinie

 

Ganz schön clever

Bei "Ganz schön clever" geht es darum, die sechs Würfel möglichst strategisch einzusetzen - ein gute Mischung aus Glück und Strategie gehört also zum Spiel dazu. Geeignet ist das Würfelspiel für Kinder ab 8 Jahren. Man kann das ganze sogar allein spielen und trainieren, um bei der nächsten Partie mit der Familie vielleicht das ein oder andere Ass im Ärmel zu haben. Besonders spannend: Auch zum Schluss kann man nochmal richtig aufholen, wer gewinnen wird, entscheidet sich also wirklich erst beim Auszählen der Punkte.
Weitere Infos: Ganz schön clever

Kapitelübersicht

Die Pfefferkörner

Die Detektive aus der Speicherstadt ermitteln wieder! Ab dem 20. Februar läuft die 17. Staffel mit den Hamburger Detektiven immer samstags um 8.25 Uhr im Ersten. In den ersten Folgen lösen die alten Pfefferkörner Nele, Levin, Kira, Tayo und Femi ihre letzten Fälle. Aber die neuen Hamburger Detektive lassen nicht lange auf sich warten: Lou, Jonny, Clarissa, Tarun und Pippa ziehen ins Hauptquartier in der Speicherstadt. 
Weitere Infos: Die Pfefferkörner

Trennlinie

​​​​​​

Märchenfilme schauen

Vor einer Schneelandschaft und einem Wald sieht man Zottelhaube, die rote Haare hat und einen Wolf streichelt. Im Hintergrund steht ein Mann. Zottelhaube (Charlotte Krause) und ein Wolf verbindet ein Geheimnis. Im Hintergrund Prinz Tanka (Jerry Hoffmann).

"Die Hexenprinzessin", "Die Schneekönigin" oder "Das kalte Herz": Gerade im Winter ist es besonders gemütlich, Märchen zu schauen! Vielleicht sogar verkleidet als mutige Prinzessin, kluger Frosch oder als listige Bösewichte? In der Mediathek des ZDF finden sich klassische und neue Märchen modern verfilmt. 
Wo? ZDF-Mediathek
Was? Märchenfilme
Preis? Kostenlos
Weitere Infos: Märchenperlen

Trennlinie


Trudes Tier (Serie)


Quelle: YouTube / Release Company Kids

Trude lebt in einer WG mit einem Tier, und zwar nicht mit irgendeinem Tier: Es ist groß wie Elefant, bärenstark, sehr haarig, manchmal ein wenig launisch, aber sehr gutmütig. Die Serie rund um die Geschichten von Trude und ihrem riesigen Mitbewohner eignet sich für Kinder ab 3 Jahren, ist aber so liebevoll gemacht, dass sich auch ältere Kinder das sanfte Monster gern ansehen.
Wo? ARD Mediathek

Die Pixi-Bücher erklären, wie Demokratie funktioniert, wer im Rathaus arbeitet und wie der Arbeitsalltag von Politikerinnen und Politikern aussieht. Die Schauspielerin Lena Münchow liest aus den Pixi-Büchern "Ich habe eine Freundin, die ist Abgeordnete" und "Ich mische mich ein - und du?" vor. Die Bücher sind kostenlos bestellbar über die Bürgerschaft Hamburg bestellbar.
Weitere Infos: Kostenlos Pixie-Bücher und Vorlesezeit

Trennlinie


Angebote der Hamburger

Bücherhallen Logo der Bücherhallen Hamburg

Die Bücherhallen Hamburg bieten in den Ferien ein buntes Programm aus digitalem Bilderbuchkino, Bastelaktionen und Online-Theater (für Mädchen) an.

  • In der Bücherhalle Mümmelmannsberg können sich Kinder vom 2. bis zum 11. März während der Öffnungszeiten der Bücherhalle Aufgaben für Oster - und Frühlingsaktionen abholen. Diese werden dann zu Hause gelöst. Es gibt auch Preise zu gewinnen! 
    Weitere Infos: Ferienhits für Kids
  • Über Onilo werden Bilderbücher digital angeboten. So können Kinder eine Reihe von spannenden Büchern wie die Olchis lauschen und zuschauen. Bereitgestellt wird das Angebot von den Bücherhallen und Onilo. Jede Woche gibt es ein neues Buch im Programm. Nähere Informationen zur Anmeldung lässt sich auf der Website der Bücherhallen Hamburg nachlesen. 
    Weitere Infos: Bilderbuchkino 
  • Mini-Dramen: Online Impro-Theater für Mädchen 
    Die Jugendbibliothek Hoeb4U bietet anlässlich des Weltfrauentages einen Theaterkurs für Mädchen von 13 bis 17 Jahren an. Hier können Jugendliche kreativ werden und gemeinsam mit Theaterpädagogen ihre eigene kleine Geschichte präsentieren. Die Aufführung findet eine Woche später, am 15.03.2021 um 17 Uhr online für ein ausgewähltes, angemeldetes Publikum statt.
    Wann? Mo, 8. März, 17 bis 19 Uhr
    Weitere Infos:
    Impro-Theater für Mädchen

Weitere Infos: Veranstaltungen der Bücherhallen

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch