Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Adventsspaß in Hamburg Von Schlittschuhlaufen bis Wichtelwerkstatt

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Auf einigen Märkten können die Kleinen dem Nikolaus begegnen, Schlittschuhlaufen und Kinderprogramm entdecken.

Es ist ein beleuchtetes Karussell zu sehen. Darum herum stehen Menschen.

Weihnachtsmärkte für Kinder

Eine Übersicht zu den Weihnachtsmärkten  in Hamburg finden Sie hier: Weihnachtsmärkte in Hamburg

Wintergolfbahn in der HafenCity

Das diesjährige Highlight auf dem HafenCity ist eine Wintergolfbahn, die für Kinder unter 18 Jahren kostenfrei ist. Nussknacker, Schneemänner, Lebkuchenmännchen und Eisschollen mit Pinguinen sind Hindernisse und Ziele auf den Bahnen.
Wo: Überseeboulevard
Weitere Infos: Weihnachtsmarkt in der HafenCity

Trennlinie


Weihnachtsmarkt vor dem Harburger Rathaus

Auf dem Harburger Weihnachtsmarkt vor der wunderschönen Kulisse des Harburger Rathaus wird Kindern viel Programm geboten. Es gibt Bastelprogramme, Puppentheater, Nikolaus und Weihnachtsmann sind zu Gast, eine Adventskalender-Aktion und vieles mehr zu entdecken.
Wo: Harburger Rathaus
Weitere Infos: Harburger Weihnachtsmarkt 

Trennlinie

Zwergenhütte und Wunschzettel-Kasten

Auch in Ottensen gibt es für Kinder einiges zu entdecken. Kinder bis 12 Jahren, die ihr Taschengeld aufbessern möchten, haben in der Zwergenhütte Gelegenheit, Selbstgebasteltes oder selbst Gebackenes zu verkaufen (Anmeldung beim Mercado unter der Telefonnummer 040-3986840). Im Wunschzettel-Kasten neben der Zwergenhütte können Kinder - zusammen mit ihrem Weihnachtswunsch- eine selbst geschriebene Weihnachtsgeschichte oder ein selbst geschriebenes Gedicht abgeben. Die Kinder mit den gelungensten Geschichten bekommen ihr Wunschgeschenk dann kurz vor Weihnachten am 18. Dezember vom Christkind höchstpersönlich überreicht. Und auch der Nikolaus stattet dem Weihnachtsmarkt einen Besuch ab.
Wo: Ottenser Hauptstraße
Weitere Infos: Ottenser Weihnachtsmarkt

Trennlinie

Kinderkarussell und Mitmach-Programm

Klein aber fein ist der Weihnachtsmarkt auf dem Marie-Jonas-Platz in Eppendorf. Die Hexe Knickebein ist mit einem Mitmach-Musikprogramm dabei, es gibt ein Kinder-Karussell und am 6. Dezember kommt auch der Nikolaus zum Weihnachtsmarkt, um kleine Geschenke zu verteilen. Jeden Mittwoch von 16 bis 17 Uhr besucht zudem der Weihnachtsengel mit seiner gefüllten Schatzkiste voller Überraschungen den Weihnachtsmarkt in Eppendorf.
Wo: Marie-Jonas-Platz
Weitere Infos: Weihnachtsmarkt Eppendorf

Trennlinie


Weihnachtsparade 

Die Weihnachtsparade durch die Hamburger Innenstadt gehört zu den Höhepunkten in der Adventszeit. Jeden Adventssamstag um 14 und 17 Uhr vor dem Geschäft Saturn in der Mönckebergstraße. Fantasievoll verkleidete Wichtel und Engel, Elfen und Rentiere, Weihnachtsmänner und Nikoläuse ziehen in einer leuchtenden Parade durch die Innenstadt. 
Wo: Start vor Saturn, Mönckebergstraße
Termine: 26. November, 3. Dezember, 10. Dezember, 17. Dezember 2022, jeweils 14 und 17 Uhr
Weitere Infos: Weihnachtsparade

Trennlinie


Schwimmender Nikolausmarkt 

Nicht an Nikolaus, aber am Wochenende vor Nikolaus lädt der Museumshafen Harburg e.V. zum schwimmenden Nikolausmarkt. Der Nikolaus kommt standesgemäß mit einem Boot, um an kleine Leichtmatrosen süße Geschenke zu verteilen. Rund um den Harburger Binnenhafen gibt es Stände mit Leckereien, zudem Livemusik und Programmpunkte wie das Sockenpuppentheater. Der Nikolaus wird an beiden Tagen um 14 Uhr erwartet.
Wo: Lotsekai, Harburger Binnenhafen
Termin: 3. und 4. Dezember 2022, je 13 bis 18 Uhr
Weitere Infos: Schwimmender Nikolausmarkt

Trennlinie


Kinderprogramm und Karussell

Der Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz von St. Markus in Hoheluft ist nicht nur für Erwachsene ein vorweihnachtliches Vergnügen. Ein besonderes Highlight ist unter anderem das nostalgische Kinderkarussell. Außerdem gibt es ein Kinder-Musikprogramm und der Nikolaus kommt zu Besuch, um mit den Kindern Wunschzettel zu basteln.
Wo: St. Markus Hoheluft
Weitere Infos: Adventszeit St. Markus

Trennlinie


Basteln und Briefe an den Weihnachtsmann

Besinnlich und musikalisch ist das Kinderprogramm des Weihnachtsmarktes an der Apostelkirche. Weihnachtslichter gestalten, Kinderweihnachtsschminken, dem Kamishibai-Erzähl-Theater lauschen oder Weihnachtslieder singen: Auf dem besinnlichen Weihnachtsmarkt gibt es ein buntes Programm für Kinder. 
Wo: Apostelkirche Eimsbüttel
Weitere Infos: Weihnachtsmarkt an der Apostelkirche

Trennlinie


Riesen-Tipis und Kinderkarussell

Im Hamburger Norden warten echte skandinavische Riesen-Tipis auf die Besucher. Es gibt eine Bastel-Hütte und eine Plätzchenbäckerei für Kinder. Außerdem lockt eine Fahrt mit dem Kinderkarussell.
Wo: Fußgängerzone vor dem Tibarg Center
Weitere Infos: Niendorfer Weihnachtsmarkt

Trennlinie


Weihnachtsbäckerei und Wichtelwerkstatt

Die Weihnachtswelt in Bergedorf bettet sich wunderschön zwischen Schloss, Serrahn und Bille. Während Eltern über den Markt schlendern und Glühwein trinken, können Kinder in der Villa Kunterbunt basteln und backen oder sich an süßen Zuckerstangen erfreuen. Als besondere Attraktion wird dieses Jahr stündlich an verschiedenen Stellen des Weihnachtsmarktes Schnee vom Himmel rieseln.​​​​​​​
Wo: Bergedorfer Schlosswiese
Weitere Infos: Bergedorfer Weihnachtsmarkt

Trennlinie


Eislaufen und Familientag

Auf die Kufen, fertig, los! heißt es auch auf dem längsten Hamburger Weihnachtsmarkt. Noch bis zum 1. Januar 2023 können sich Kinder und Erwachsene hier auf einer Kunststoff-Eisbahn im Schlittschuhlaufen täglich von um 12 bis 22 Uhr üben. Jeden Mittwoch ist Familientag. Von 12 bis 18 Uhr gibt es ermäßigte Preise an der Eisbahn und am Kinderkarussell. Auch der Nikolaus fährt am 06.12. auf der Eisbahn und hat einige Geschenke dabei.
Wo: Wandsbek Markt
Weitere Infos: Wandsbeker Winterzauber

Weitere Tipps

Themenübersicht auf hamburg.de

hamburg.de empfiehlt

Wissenswertes für Ihr Kind

Musicals und Shows in Hamburg

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch