Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Klima-Team lädt ein Mit der KlimaSafari Bergedorf entdecken!

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Klimaschutz ist zu theoretisch, langweilig  und wenig anschaulich? Dann kommen Sie mit auf KlimaSafari!

Klimasafari Bergedorf

Mit der KlimaSafari Bergedorf entdecken!

Das Klima-Team des Bezirksamts Bergedorf lädt Sie dazu ein, sich gemeinsam auf Entdeckungstour zu begeben und spannende Ansätze des Klimaschutzes zu entdecken!

Dieses Jahr steht die KlimaSafari unter dem Zeichen des Naturschutzes und der Innovation. Die Veranstaltungsreihe macht an drei Stationen im Bezirk halt und lädt alle interessierten Bergedorfer:innen ein.

Die Teilnahme ist kostenlos, bedarf wegen der Corona-Auflagen jedoch einer Anmeldung.

Das Programm:

KlimaSafari #1: Klima-Lesung des „Der Eiskaiser“ an der Sternwarte

Ein Eiskaiser fürchtet um sein Schneereich, welches von der Sommerkönigin bedroht wird. Kann er sein Reich retten? Die Boberger Autorin Valèrie Guillaume liest aus ihrem Buch "Der Eiskaier". Anschließend öffnet die Sternwarte ihre Türen und nimmt die Teilnehmenden mit auf eine Entdeckungstour. Geeignet für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren.

Ein Trailer zum Eiskaiser gibt es vorab unter: https://youtu.be/5SMeTsoLWDI

Datum: 16. September um 17 Uhr, Sternwarte Bergedorf

KlimaSafari #2: Der große Beschützer und die neueste Innovation

Heilsbringer auf der einen Seite, doch durch den Klimawandel stark gestresst auf der anderen Seite – der deutsche Wald. Zusammen mit unserem Revierförster wird das Bergedorfer Gehölz unter die Lupe genommen.

Anschließend bietet sich allen Teilnehmenden die Gelegenheit, mit Bergedorfs ersten autonomen Bus zu fahren und einen Blick auf die Potenziale des Klimaschutzes zu werfen und Fragen zum Projekt zu stellen.

Datum: 25. September um 13 Uhr, Pausenhof Luisen-Gymnasium Bergedorf

KlimaSafari #3: Mehr Moor! Moor- und Klimaschutz im Achtermoor

Was hat Moorschutz mit Klimaschutz zu tun und warum ist das extrem wichtig? Zusammen mit dem Boberger Dünenhaus der Loki Schmidt Stiftung geht es in das Bergedorfer Achtermoor und bei der Wanderung werden alle wichtigen Fragen geklärt.

Datum: 22. Oktober um 17:30 Uhr, Boberger Dünenhaus

Weitere Informationen, sowie ein ausführliches Programm gibt es unter www.klimazeichen-bergedorf.de

Anmeldung

Anmeldung für die KlimaSafari (einzelne Veranstaltungen oder alle) unter klimaschutz@bergedorf.hamburg.de oder telefonisch unter 040 428 91 2019 möglich.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch