Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Angebot für Eltern „Eltern stärken bei Konflikten zur Mediennutzung im Familiensystem“

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ein Gruppentraining für Eltern von Kindern und Jugendlichen (11-15 Jahre) mit exzessivem Medienkonsum.

Eltern stärken bei Konflikten zur Mediennutzung im Familiensystem

Angebot

Wird die Internetnutzung eines Familienmitglieds zum Problem, sind auch die Eltern die Leidtragenden. Versuche etwas zu verändern, resultieren unabsichtlich in Konflikten, welche die Beziehungen beeinträchtigen. Der/die Betroffene ist oft nicht einsichtig, lehnt Hilfsangebote ab und zieht sich immer weiter in die virtuelle Welt zurück.

Um diese Herausforderung anzugehen, bietet das Gruppentraining für Eltern an jedem der aufeinander aufbauenden Treffen einen Input mit anschließendem Raum für Fragen und Austausch unter den Eltern an. Ein weiterer Fokus liegt auf den  Selbsterfahrungen, die die Eltern zwischen den einzelnen Treffen zu Hause ausprobieren.

Informationen im Detail

Die Treffen dieses Gruppentrainings für Eltern umfassen sechs Termine über einen Zeitraum von acht Wochen und werden durch zwei Mitarbeitende der jugend.drogen.beratung.kö angeleitet. Die Bereitschaft, an allen Treffen anwesend zu sein, wird vorausgesetzt. 

Das Gruppentraining für Eltern (ISES – Internetbezogene Störungen: Eltern stärken!) basiert auf einem evaluierten Konzept des Universitätsklinikums Tübingen.

WANN: Das aktuelle Eltern-Medien-Training für Februar/März 2024 ist voll besetzt. Ein nächster Durchlauf des Angebots ist für vor den Sommerferien 2024 geplant. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie zeitnah hier oder fragen Sie direkt in der Beratungsstelle nach.

Wo: In den Räumlichkeiten der jugend.drogen.beratung.kö in der 
Hoheluftchaussee 18 in 20253 Hamburg (3.Stock). 

Anmeldung: Telefonisch über das Geschäftszimmer 42811-2666 oder per E-Mail an koe@soziales.hamburg.de. Das Angebot ist kostenfrei, die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt. 

Bei weiteren Nachfragen melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Sie  und Ihre Anmeldung!

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Karte vergrößern

jugend.drogen.beratung.kö

Weitere Schwerpunkte der jugend.drogen.beratung.kö

Andere Webseiten zum Thema Drogen und Sucht

Selbsttests

Anzeige
Branchenbuch