Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Für Sie vor Ort Ihr Pflegekinderdienst im Bezirk Wandsbek

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ein Team von spezialisierten Fachkräften informiert und berät Sie.

Ihr Pflegekinderdienst in Wandsbek

Pflegekinderdienst Hamburg-Wandsbek

Hamburg braucht mehr Pflegefamilien! Vielleicht ist das ja ein Thema für Sie. Wenn ja, können Sie sich unmittelbar in Ihrem Bezirk informieren. In jedem Jugendamt gibt es einen Pflegekinderdienst mit Fachkräften, die auf die Begleitung von Pflegefamilien spezialisiert sind.

So auch in Wandsbek. Petra Klumpe, Leiterin des dortigen Pflegekinderdienstes: "Im persönlichen Gespräch geben wir Ihnen einen ersten Überblick über das Thema Pflegekinder/Pflegefamilie. Sprechen Sie uns gerne an."

Der Pflegekinderdienst Wandsbek begleitet in Kooperation mit dem Träger Das Rauhe Haus aktuell 205 Pflegekinder in ihren Familien. Er steht Pflegefamilien beratend zur Seite und unterstützt sie dabei, die Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung zu fördern.

Annika Stopp, Pflegefamilienberaterin: "Es ist immer wieder faszinierend, was alles möglich ist. Zum Beispiel Lara*, die mit 3 Jahren in ihre Pflegefamilie kam. Sie war damals entwicklungsverzögert, konnte kaum sprechen und auch ihre Motorik war nicht altersgemäß. Inzwischen hat sie mächtig aufgeholt: Sie ist jetzt 7 Jahre alt und geht in die 2. Klasse der Grundschule. Sie muss natürlich in einigen Bereichen noch speziell unterstützt werden, aber ist auf einem guten Weg."

Falls Ihr Interesse geweckt ist - Sie finden den Pflegekinderdienst Hamburg-Wandsbek in der Schloßstraße 60 in 22041 Hamburg.

Unter folgenden Telefonnummern erreichen Sie die Fachkräfte:

  • Dirk Horstmann, Tel.: 42881 2209
  • Jessica Kreutzfeldt, Tel.: 42881 2302
  • Giuliana Krüger,Tel.: 42881 2217
  • Annika Stopp, Tel.: 42881 3586

*Name geändert


Weiterführende Informationen:

Aktuell

Pflegeeltern werden

Die wichtigsten Fragen

Wie werden Pflegeeltern unterstützt?

Themenübersicht auf hamburg.de