Kooperationen Kooperationen mit Hamburgs Nachbarn

Hamburg ist Stadt und Region. Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, sich Erholen – all das findet statt in einem dichten Geflecht an grenzüberschreitenden Verknüpfungen.

Kooperationen mit Hamburgs Nachbarn

Entwicklungen in der Kernstadt Hamburg beeinflussen Hamburgs Nachbargemeinden und -kreise, und umgekehrt. Planung reagiert darauf mit einer Vielzahl an Abstimmungsprozessen und interkommunalen Kooperationen, in die regelmäßig auch die Hamburger Bezirke eingebunden sind. Hier geht es darum, die Lebensqualität und das Umfeld im Hamburger Nahbereich (d.h. im suburbanen Raum) gemeinsam mit den Nachbargemeinden zu gestalten und Planungen frühzeitig aufeinander abzustimmen. Ganz im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung des Stadtrandes.

Kooperationsprojekte

Erfahren Sie mehr über Kooperationsprojekte mit Hamburger Nachbargemeinden
und -kreisen.

 
 Icon Nachbarschaftsforum

Nachbarschaftsforen

Nachbarschaftsforen stellen eine informelle Dialogplattform zwischen den Hamburger Bezirken und den jeweiligen Nachbargemeinden dar, um den gegenseitigen Informationsaustausch zu verstetigen und Planungen frühzeitig aufeinander abzustimmen.

 
Viele der oben genannten Aktivitäten werden mittels des INTERREG- Projekts SURF (Sustainable Urban Fringes) schrittweise umgesetzt.
EU-Logo

Empfehlungen