Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Krankenhausplanung Verlängerung der Planperiode des Krankenhausplans 2020 bis zum 31.12.2025

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:


Verlängerung der Planperiode des Krankenhausplans 2020 bis zum 31.12.2025

Die Planperiode des Krankenhausplans 2020, die mit der letzten Zwischenfortschreibung 2021 – 2023 zunächst am 31.12.2023 endete, wurde bis zum 31.12.2025 verlängert. Die Feststellungsbescheide und die Krankenhauseinzelblätter (PDF, 925 KB) wurden zum Stand 01.01.2024 aktualisiert.

Damit sind zum 1. Januar 2024 im Krankenhausplan der Freien und Hansestadt Hamburg 12.394 vollstationäre Betten sowie 1.569 teilstationäre Behandlungsplätze ausgewiesen. Gegenüber den zum 01.01.2021 ausgewiesenen Kapazitäten haben sich damit nur geringfügige Veränderungen ergeben, die im Wesentlichen aus Anpassungen resultieren, die in der Zwischenfortschreibung festgelegt wurden.

Deutlich geändert hat sich die Zahl der nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz geförderten und für den Krankenhausplan bewilligten Ausbildungsplätze, die mit 4.145 Plätzen zum Stand 01.01.2024 gegenüber dem 01.01.2021 um 494 Plätze erhöht werden konnten.

Eine umfassende Fortschreibung des Krankenhausplans ist nun geplant für das Jahr 2026. Mit dieser Fortschreibung plant die Sozialbehörde die mit der Krankenhausreform des Bundes vorgesehenen Änderungen in Hamburg umzusetzen. Kernstück dieses neuen Krankenhausplans wird die Umstellung der Planungssystematik auf eine an Struktur- und Qualitätsvorgaben gebundene Ausweisung von medizinischen Leistungsgruppen.

Zur Vorbereitung dieses neuen Krankenhausplans wird aktuell die Ausschreibung eines umfangreichen Gutachtens vorbereitet, das mit einer umfassenden Analyse der aktuellen Versorgungssituation und einer Prognose des zukünftigen Bedarfs an Krankenhausleistungen in Hamburg eine fundierte und datengestützte Grundlage für die Aufstellung des neuen Krankenhausplans in Hamburg schaffen soll. Dies wird die Grundlage für weitere Gespräche und Planungen mit den Beteiligten.

Die Zwischenfortschreibung 2021-2023 sowie eine Zusammenfassung der Krankenhauseinzelblätter zum Stand 01.01.2024 stehen unten als Download zur Verfügung. Die Zwischenfortschreibung 2021-2023 liegt darüber hinaus auch in gedruckter Fassung vor.

Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch