Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Save the Date Deutscher Krebskongress (DKK)

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Besuchen Sie uns vom 21. bis 24. Februar 2024 auf dem Deutschen Krebskongress in Berlin. Sie finden uns auf einem Gemeinschaftsstand zusammen mit den anderen Landeskrebsregistern, der ADT, der GEKID, dem Zentrum für Krebsregisterdaten (ZfKD) und dem Deutschen Kinderkrebsregister: Halle A, Stand A10

Menschen strömen in einen Kongress

Besuchen Sie das Hamburgische Krebsregister auf dem Deutschen Krebskongress in Berlin

Wir laden Sie herzlich ein, sich dort umfassend über die Registrierung, Datenauswertung und Forschung mit Krebsregisterdaten zu informieren. Sprechen Sie uns gern an! Der Deutsche Krebskongress bietet ein breites Spektrum an Vorträgen und Diskussionen. Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen Beiträge von Vertreterinnen und Vertretern der Landeskrebsregister sowie die „10. Bundesweite Onkologische Qualitätskonferenz – klinische Evidenz aus versorgungsnahen Daten der Krebsregister“.

Vorträge aus den Krebsregistern

Eine Übersicht mit allen Vorträgen aus den Krebsregistern finden Sie hier

Das Hamburgische Krebsregister ist zum Beispiel am Freitag, 23. Februar 2024 mit einem Vortrag von Dr. Annemarie Schultz zum Thema „Operative Therapien des Mammakarzinoms der Frau – gibt es regionale Unterschiede?“ innerhalb der Session „Onkologische Versorgungsrealität“ vertreten.

Hintergrund

Der DKK ist der größte onkologische Fachkongress im deutschsprachigen Raum und richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Vertreterinnen und Vertreter aus Forschung und Politik wie auch an Betroffene. Der DKK 2024 steht unter dem Motto „Fortschritt gemeinsam gestalten“. Zum wissenschaftlichen Gesamtprogramm kommen Sie hier

Themenübersicht auf hamburg.de

Anzeige
Branchenbuch