UmweltPartnerschaft
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

PROFI Umwelt Stärkung von Umweltinnovationen durch Kooperations- und Transferprojekte im Programm PROFI Umwelt

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Ziel: kleine, mittlere und große Unternehmen sollen mit Zuschüssen in die Lage versetzt werden, innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen bis zur Marktreife zu entwickeln, die besonders wenige Ressourcen verbrauchen. Das Instrument: Das Programm für Innovation (PROFI Umwelt Transfer).

PROFI

Stärkung von Umweltinnovationen durch Kooperations- und Transferprojekte im Programm PROFI Umwelt

Mit der überarbeiteten Förderrichtlinie zu PROFI Umwelt Transfer wurden nun die Förderbedingungen für Umweltinnovationen sowie für Kooperations- und Transferprojekte deutlich verbessert. Der Zuschuss beträgt für diese Projektformen zukünftig bis zu 1 Mio. €. Zudem gibt es für Unternehmen bei einer Unternehmenskooperation einen Aufschlag auf die Förderquote von bis zu 10 %-Punkten. Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) besteht die Möglichkeit, sich eine externe Ökobilanz mit einer Förderquote von bis zu 80 % fördern zu lassen. Hochschulen / Forschungseinrichtungen werden mit einer Förderquote von bis zu 100 % gefördert.

Das Förderprogramm PROFI Umwelt bezuschusst innovative F&E-Projekte, die helfen CO2 einzusparen und richtet sich an Unternehmen jeder Größe in Hamburg.

Weitere Informationen

Themenübersicht auf hamburg.de

Kontakt

Kontakt Ihr Kontakt zu uns

Haben Sie Anregungen für die UmweltPartnerschaft Hamburg?
Dann schreiben Sie uns!

Kontakt

UmweltPartnerschaft Hamburg (UPHH)

Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg
Adresse speichern

Die Träger der UmweltPartnerschaft

UPHH-Newsletter