Mein Schiff Herz Das neue Herzstück der Flotte

Aus der Mein Schiff 2 wird die Mein Schiff Herz – ab Frühjahr 2019 fährt das zweite Schiff der TUI-Flotte über die Weltmeere.

Kreuzfahrtschiff Mein Schiff Herz

Mein Schiff 2 ist jetzt die Mein Schiff Herz

Die aktuelle Position (weltweit!) der Mein Schiff Herz auf unserem Schiffsradar

Während die alte Mein Schiff 1 nach dem Austausch durch die neue Mein Schiff 1 innerhalb der TUI Group an Thomson Cruises übergeben wird, verbleibt die Mein Schiff 2 zunächst bei TUI Cruises. Als "Mein Schiff Herz" wird sie vorerst weiter als Wohlfühlschiff auf Reisen gehen. Damit erhöht TUI zusätzlich die Kapazität der Flotte bis zur geplanten Auslieferung der Mein Schiff 7. Aufgrund der hohen Auslastung der Werften wird eine Indienststellung des neuen Flottenmitglieds nicht vor 2023 möglich sein.

Die Umbenennung der Mein Schiff 2 in Mein Schiff Herz fand am 12. Januar 2019 während der Reise „Mittelmeer mit Kanaren“ statt. Gemeinsam mit Gästen und Crew wurde dem Schiff der neue Name verliehen. Dies soll noch einmal symbolisch während der Taufe der neuen Mein Schiff 2 am 9. Februar 2019 in Lissabon mit einer großen Zeremonie gefeiert werden. Mit dabei sein wird auch Fecht-Olympiasiegerin Anja Fichtel, die 2011 Taufpatin der alten Mein Schiff 2 war.

Fit für den Frühling

Nach ihrer Umbenennung geht es auf der Mein Schiff Herz dann an den Frühjahrsputz – beziehungsweise wird es eher ein Frühlings-make-over. Vom 13. Februar bis 13. März 2019 liegt das Schiff in Marseille im Drydock und wird generalüberholt. Nach dem Werftaufenthalt werden die X-Lounge, die Junior-Suiten, der Erlebnisbereich mit Landausflugsabteilung sowie das Restaurant Anckelmannsplatz ganz oder teilweise im neuen Glanz erstrahlen. Ganz neu ist das italienische Restaurant La Spezia, welches das bisherige Fine-Dining ersetzt. Verantwortlich für das kulinarische Konzept ist der prämierte Starkoch Theodor Falser. Nach dem Werftaufenthalt geht es dann richtig los für die Mein Schiff Herz. Ihre Premierenfahrt für das Schiff dann ins Mittelmeer.

Kreuzfahrt unter der Regenbogenflagge

​​​​​​​Als damalige Mein Schiff 2 war die Mein Schiff Herz Gastgeberin diverser Themen-Kreuzfahrten und war Wegbegleiterin für erfolgreiche Formate wie die Full Metal Cruise oder die Rainbow Cruise. Im Frühjahr 2016 wurde es bunt, auf dem Schiff denn TUI Cruises hisste die Regenbogenflagge für die erste deutschsprachige Kreuzfahrt exklusiv für die LGBT*-Community (*Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender). Die Rainbow Cruise bot vom 29. April bis 7. Mai 2016 ein besonderes Programm mit schrillen Partys und bekannten DJs wie Westbam oder Ronny Golding. Für den richtigen Glamour an Bord sorgte Conchita Wurst. Die Gewinnerin des Eurovision Song Contests 2014 war der Top-Act der Fahrt. Daneben gab es Kabarett, Comedy und Travestie, unter anderem waren die Drag Queens Cybersissy und Babyjane mit an Bord.

Gastgeberin der Full Metal Cruise V

Etwa ein Jahr nach der Rainbow Cruise 2016 soll zünftiges Schwarz die schrillen Regenbogenfarben ersetzen: Vom 20. bis 25. April 2017 ertönen die Gitarren-Riffs der Full Metal Cruise V erstmals an Bord der Mein Schiff 2. Die Tour führt die knapp 2.000 Metalheads von Palma de Mallorca, nach Gibraltar, weiter nach Málaga und wieder zurück nach Mallorca. Auf drei Bühnen werden bei der Full Metal Cruise zahlreiche hochkarätige Metal-Bands für ordentlich Seegang sorgen. Daneben findet ein Rahmenprogramm mit Metal-Karaoke, Lesungen, Meet-and-Greets, Musik-Workshops und vielem mehr statt.

An Bord der Mein Schiff Herz

Die Mein Schiff Herz verfügt über vier Restaurants und vier Bistros. Ein Seetag kann in aller Ruhe in einer der drei Lounges und sieben Bars ausklingen. Für diejenigen, die sich auch an Bord fithalten möchten, bietet der Spa- und Sportbereich der Mein Schiff Herz die besten Voraussetzungen, inklusive Personal Coaching, Fitnesskursen, Gesundheitsberatung und einem Jogging-Parcours. Weiter gibt es Bike- oder Golf Angebote. Der Wellnessbereich bietet eine finnische Sauna und ein orientalisches Dampfbad.

Technische Daten der Mein Schiff Herz

  • Indienststellung: 2. November 1997
  • Taufe: 14. Mai 2011
  • Umbenennung: 12. Januar 2019
  • Vermessung: 77.303 BRZ
  • Länge: 262,5 Meter
  • Breite: 32,2 Meter
  • Tiefgang: max. 8,5 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 21,5 Knoten
  • Passagierkapazität: 1.912
  • Kabinen: 956
  • Decks: 13
  • Besatzung: 780

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Weiterführende Links

Hamburg Card

Unsere Pauschalreisen

Pauschalreisen

Weiterführende Links