Mein Schiff 1 Das TUI-Kreuzfahrtschiff in Hamburg

Das erste „Wohlfühlschiff" wurde 2009 im Hamburger Hafen getauft und ist unter anderem bekannt für die Heavy-Metal-Kreuzfahrt „Full Metal Cruise". Das erste Schiff der TUI-Flotte wird 2018 durch einen Neubau ersetzt, der ebenfalls in der Hansestadt getauft wird. Im Rahmen des Hafengeburtstags wird es so weit sein.

1 / 1

Mein Schiff 1

Quelle: TUI Cruises

Besuchstermine der Mein Schiff 1 in 2018

Die aktuelle Position (weltweit!) der Mein Schiff 1 auf unserem Schiffsradar

Bitte beachten Sie, dass sich die Liegeplätze der Schiffe kurzfristig ändern können. Aktuelle Änderungen finden Sie unter Cruise Gate Hamburg.

  • 6. Mai 2018: 5:30 bis 17 Uhr, Cruise Center Steinwerder
  • 9. Mai 2018: 5:30 bis 19 Uhr, Cruise Center Steinwerder
  • 9. Mai 2018: 20 Uhr bis 11. Mai 2018: 19 Uhr: Cruise Center Altona
  • 6. Juli 2018: 6:30 bis 21 Uhr, Cruise Center Steinwerder
  • 13. Mai 2018: 6:30 bis 19 Uhr, Cruise Center Steinwerder

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mein Schiff 1 wurde in Hamburg getauft

Suchen und BuchenAnfang Juli 2015 haben die TUI Group und Royal Caribbean Cruises Ltd. (RCCL) bekannt gegeben, dass es für das gemeinsame Joint Venture TUI Cruises zwei neue Kreuzfahrtschiffe geben soll. Die Neubauten wurden bereits bei der Meyer Turku Werft in Finnland bestellt und sollen in den Jahren 2018 und 2019 die Mein Schiff 1 und die Mein Schiff 2 sukzessive ersetzen.

Damit gab es auch wieder eine große Schiffstaufe in Hamburg, denn TUI taufte den Neubau seines ersten Ozeanriesen am Rande des Hafengeburtstags 2018. Damit hatte die Zeremonie einen würdigen Rahmen. Die Taufe der neuen Mein Schiff 1 verfolgten tausende Menschen am Elbufer. Taufpatinnen sind die Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst.

Die Mein Schiff 1 machte für die Zeremonie am Burchardkai fest. Die Taufe fand auf Höhe des Museumshafens Oevelgönne statt, schlißlich gb es ein großes Tauffeuerwerk über den Hafenkränen des Terminals Burchardkai. Anschließend setzte sich die Mein Schiff 1 in Bewegung und fuhr Richtung HafenCity. Dort drehte das Schiff, grüßte noch einmal die Landungsbrücken, und ging auf ihre Taufreise.


Alte Schiffe bleiben im Dienst

Die ersten beiden Schiffe der TUI Cruises-Flotte werden innerhalb der TUI Group an Thomson Cruises übergeben, um die Flotte der britischen Tochtergesellschaft nach und nach zu modernisieren. Noch ist die Mein Schiff 1 jedoch für TUI Cruises im Einsatz und nach ihrer ersten Wintersaison in Asien nun wieder in Europa unterwegs.

Vor der Sommersaison ging es für das Schiff aber erst einmal zu Wartungsarbeiten nach Bremerhaven in die Werft. Dort wurde festgestellt: Das erste Wohlfühlschiff ist in einem Topzustand. Bei der turnusmäßigen Wartung mussten lediglich verschiedene Schönheitsreparaturen in den Innen- und Außenbereichen durchgeführt werden.

Eine ganz besondere Kreuzfahrt: Die Full Metal Cruise

Auf der Mein Schiff 1 fand im Mai 2013 zum ersten Mal die einzigartige Heavy-Metal-Kreuzfahrt Full Metal Cruise statt. 2.000 Fans der gepflegten Stromgitarrenmusik konnten sich acht Tage lang von 20 Bands beschallen lassen – und das auf hoher See. Die spektakuläre Reise feierte ihr lautstarkes Finale auf dem Hafengeburtstag Hamburg.

Einzigartiger Name – einzigartige Taufe

Ermittelt wurde dieser Name bei einem Wettbewerb von TUI Cruises und der Zeitschrift Bunte, bei dem rund 30.000 Vorschläge eingingen. "Dieser Name ist deutschsprachig, einzigartig in der Kreuzfahrt und drückt unseren Kerngedanken der Individualität und des Freiraums aus", erklärte Richard J. Vogel, damaliger CEO von TUI Cruises. Die Taufe wurde mit einem gigantischen Fest gefeiert.

Quelle: TUI Cruises

Das Schiff ist das erste sogenannte "Wohlfühlschiff" von TUI Cruises. Für jeden Passagier wird sich die geeignete Kabine finden, da das Schiff über eine große Kabinenauswahl verfügt, wie Suiten, Junior Suiten, Familienkabinen mit Veranda, Verandakabinen, Balkonkabinen, Außenkabinen und Innenkabinen. In vier Restaurants und fünf Bistros wird für das leibliche Wohl gesorgt. Außerdem verfügt das Schiff über drei Lounges und acht Bars, in denen die Gäste den Abend ausklingen lassen können. Im Spa & Sportbereich der Mein Schiff 1 können die Passagiere den Alltag hinter sich lassen und nach Herzenslust saunieren oder sich zum Beispiel eine Massage gönnen.

Technische Daten Mein Schiff 1

  • Indienststellung: 11. Mai 2018
  • Taufe: 11. Mai 2018 in Hamburg
  • Tonnage: 111.500 BRZ
  • Länge: 315,7 Meter
  • Breite: 35,8 Meter
  • Tiefgang: max. 8 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 21 Knoten
  • Passagierkapazität: 2.894
  • Anzahl der Kabinen:
  • Decks: 16 (davon 13 Passagierdecks)
  • Besatzung: ca. 1.000

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Das TUI-Kreuzfahrtschiff in Hamburg
Das erste „Wohlfühlschiff" wurde 2009 im Hamburger Hafen getauft und ist unter anderem bekannt für die Heavy-Metal-Kreuzfahrt „Full Metal Cruise". Das erste Schiff der TUI-Flotte wird 2018 durch einen Neubau ersetzt, der ebenfalls in der Hansestadt getauft wird. Im Rahmen des Hafengeburtstags wird es so weit sein.
https://www.hamburg.de/image/11083800/1x1/150/150/ac438bb3e5689999e4e1d846b3f1791a/Qz/mein-schiff-1---an-bord-bild--16-.jpg
20180817 17:47:01