Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

AIDAluna Das sechste Schiff der Flotte

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das sechste Schiff aus dem Hause AIDA wurde 2009 getauft und ist wie ihre beiden Vorgänger, die AIDAbella und die AIDAdiva, ein Schiff der Sphinx-Klasse.

Die AIDAluna in Hamburg

Die aktuelle Position (weltweit!) der AIDAluna auf unserem Schiffsradar

​​​​​​​Seit 2009 auf See

Die 252 Meter lange AIDAluna wurde 2009 als sechstes Schiff der AIDA-Flotte getauft. Sie ist nach der AIDAbella und der AIDAdiva das dritte Schiff der Sphinx-Klasse, die in der Meyer Werft in Papenburg in Auftrag gegeben wurden.

Der Body&Spa-Bereich an Bord verfügt unter anderem über eine Finnische Sauna, eine Dampfsauna, eine Aromasauna und eine Erlebnisdusche. Der Body&Soul Sportbereich des Schiffes bietet zahlreiche Fitnessgeräte, allerlei Kursangebote und private Trainerstunden. Auf den Außendecks können Sie Volleyball und Basketball spielen und ein paar Runden joggen. Kinder können sich im Abenteuerland, das mit einem Pool und jeder Menge Spiel- und Bastelangeboten aufwartet, austoben.

Auf der AIDAluna finden sich außerdem vier verschiedene Buffet-Restaurants und drei À-la-carte-Restaurants. Im Theatrium werden Musicals, Comedy, Akrobatik, Live-Musik und mehr aufgeführt.

Technische Daten der AIDAluna

  • Taufe: 4. April 2009 (Taufpatin: Franziska Knuppe)
  • Vermessung: 69.203 BRZ
  • Länge: 252 Meter
  • Breite: 32,2 Meter
  • Tiefgang: max. 7,3 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 21,8 Knoten
  • Passagierkapazität: 2.500
  • Kabinen: 1.025
  • Decks: 13
  • Besatzung: 587

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Weiterführende Links

Themenübersicht auf hamburg.de

Hamburg Card

Unsere Pauschalreisen

Pauschalreisen

Weiterführende Links

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.