Street Food Festival
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hamburg Coffee Festival Das Kaffee-Festival der Hansestadt

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Das Hamburg Coffee Festival widmet sich in Form von Tastings, Gesprächen und Ausstellungen der Kaffeebohne und ihren Zubereitungsarten. Mit dabei sind Hamburger Kaffeeröstereien, Kaffeeanbieter und viele mehr. 

Eine Hand hält eine Kaffeetasse mit Kaffee, eine andere gießt Milchschaum aus einem silbernen Kännchen in die Tasse, sodass Latte Art entsteht.

Hamburg Coffee Festival 2022

Kaffee-Fans aufgepasst: das Hamburger Coffee Festival geht nach einjähriger Pause in die nächste Runde. Auf dem Gelände der "Alten Fabrik" des Museums der Arbeit können sich BesucherInnen an zwei Tagen ins Kaffeevergnügen stürzen. Der Vorverkauf ist bereits gestartet. 

Buntes Programm rund ums Thema Kaffee

Das Hamburg Coffee Festival ist mehr als eine Messe rund ums Thema Kaffee. BesucherInnen können mit Kaffeeprofis und Barristi ins Gespräch kommen, sich wertvolle Tipps einholen oder bei Tastings verschiedenste Aromen und Zubereitungsarten kennenlernen. Zu Gast sind verschiedene Hamburger Kaffeeröstereien, Aussteller aus der Kaffee-Szene sowie internationale Kaffeespezialisten.

Im Zuge des Hamburg Coffee Festivals finden auch die Deutschen Cuptasting Meisterschaften statt. Außerdem wird beim Start-Up Contest das beste Kaffee-Start-up 2022 auserkoren. 


Weitere Infos: Hamburg Coffee Festival 2022, Tickets, Programm

Hamburg Coffee Festival

Karte vergrößern

Museum der Arbeit "Alte Fabrik"

Termin(e)

30.04.22 - 01.05.22

Eintrittspreise

ab 18,- €

Öffnungszeiten

10 bis 18 Uhr

Barrierefreiheit

  • Behindertenparkplätze vorhanden
  • Barrierefrei zugänglich

Eingang zum Museum
Stufenloser Eingang ins Museum der Arbeit

Parkplätze
Der Behindertenparkplatz liegt hinter der “Alten Fabrik”, die Zufahrt erfolgt über die Maurienstraße.

Garderobe
Die Garderobe befindet sich im Erdgeschoss an der Kasse.

Aufzug
Ein geräumiger Aufzug in der “Neuen Fabrik” bietet Zugang in alle Ausstellungsetagen. Er besitzt ein visuelles Notrufsystem für sprach- und hörgeschädigte Besucher.

Mitnahme von Assistenzhunden
Ausgewiesene Assistenzhunde dürfen als Begleiter mit in die Ausstellung genommen werden.

Toiletten
Eine behindertengerechte Toilette ist im Erdgeschoss vorhanden.



Themenübersicht auf hamburg.de

hamburg.de empfiehlt

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch