Luftbilder aus Hamburg Luftbild-Recherche

Luftbild-Recherche des Staatsarchivs Hamburg

Über die Luftbild-Recherche können Sie sich die im Staatsarchiv vorhandenen Luftbilder nachweisen lassen und diese ggf. zur Einsicht in den Plankammer-Benutzungsraum bestellen.

Zur Luftbild-Recherche gelangen Sie über:

http://geoportal-hamburg.de/luftbild_datenbank/

Bitte beachten Sie für Ihre Recherche folgende Arbeitsschritte:

Arbeitsschritt 1 - Adressangabe:

a. Klicken Sie oben links auf den Karteireiter „Adresssuche“ und geben Sie im freien Feld die gewünschte Straße und ggf. Hausnummer ein. Wenn die Adresse unbekannt ist, lassen Sie das Feld frei.

b. Klicken Sie anschließend auf „Adresse suchen“.

c. Wurde keine Hausnummer eingegeben, öffnet sich ein Fenster „Hausnummern“. Klicken Sie die gesuchte Hausnummer an.

Arbeitsschritt 2 – Zeitraum- und Gebietsauswahl - Luftbildersuche:

a. Klicken Sie auf Karteireiter „Luftbildersuche“ und geben Sie in die freien Felder den gewünschten Suchzeitraum ein (Tipp: Zeitraum nicht größer als 10 Jahre wählen, weil das System größere Zeiträume nicht verarbeitet).

b. Klicken Sie anschließend auf „Gebiet auswählen“.

c. Ziehen Sie mit gedrückter linker Maustaste einen Rahmen um das gewünschte Gebiet. Das Gebiet wird grün markiert. (Tipp: Beachten Sie den Zoom-Maßstab (links im Bild), verkleinern Sie nicht höher als 5 Punkte auf der Skala)

d. Klicken Sie anschließend auf „Luftbilder suchen“.

Arbeitsschritt 3 –Auswahl von Luftbildern:

a. Die ermittelten Luftbilder werden in der Karte durch einen farbigen Punkt dargestellt (Legende siehe oberhalb der Karte). Die Punkte bezeichnen den Mittelpunkt des Luftbildes. Es wird nicht das Luftbild angezeigt.

b. Die eingeblendete Liste „Luftbilder“ nennt die Daten aller gefundenen Luftbilder. Die Bildmittelpunkte dieser in der Liste aufgeführten Luftbilder können Sie sich durch Klick auf „zur Karte“ anzeigen lassen. Der Bildmittelpunkt des ausgewählten Luftbildes wird in der Karte durch einen roten Kreis gekennzeichnet. Die Liste können Sie mittels des Drehkreuzes verschieben, das erscheint, wenn Sie die Maus auf den blauen Balken oberhalb der Liste ziehen. Wenn Sie die Liste durch Klicken auf das „X“ geschlossen haben, können Sie sich die Liste erneut anzeigen lassen, indem Sie wiederum auf „Luftbilder suchen“ (Schritt 2d) drücken.

Arbeitsschritt 4 – Bestellung und Nutzung von Luftbildern:

a. Klicken Sie in der eingeblendeten Liste „Luftbilder“ in der Zeile des gewünschten Luftbildes auf „Bestellformular“. Es öffnet sich ein E-Mail-Formular mit den gewünschten Bestelldaten des Luftbildes. Ergänzen Sie diese bitte um Ihre persönlichen Daten (Pflichtfelder: Nachname, Vorname, Adresse, Telefon oder Mail, Gesuchte Adresse oder Objekt).

b. Bitte beachten Sie:
- für jedes Luftbild ist ein gesondertes Bestellformular auszufüllen
- unvollständig ausgefüllte Bestellformulare können nicht bearbeitet werden 
- es können maximal 10 Luftbilder pro Benutzungstag bestellt werden 
- bei Bestellungen zur Einsicht werden Sie benachrichtigt, sobald Ihre Bestellung ausgehoben ist und es wird ein Termin zur Einsicht im Staatsarchiv Hamburg mit Ihnen vereinbart (ca. 2-3 Werktage).
- Reproduktionen erfolgen gegen Entgelt durch die Elbe-Werkstätten GmbH. Eigenreproduktionen durch Benutzerinnen und Benutzer sind nicht möglich.

Empfehlungen