Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Kultursommer und Corona Hinweise & Regeln für ein sicheres Live-Kulturerlebnis

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Mit dem Kultursommer Hamburg möchten die Kulturschaffenden der Stadt zeigen, dass Kulturerlebnisse in Gemeinschaft auch unter Corona-Bedingungen möglich und sicher sind. 

Kultursommer & Corona

​​​​​​​​​​​​​​Damit der Kultursommer Hamburg mit seinen zahlreichen Live-Events auch in Zeiten von Corona von allen BesucherInnen sicher erlebt werden kann, gelten auch hier die AHA-Vorschriften: Abstand halten, Hygieneregeln beachten und – je nachdem, ob sich der Veranstaltungsort im Freien oder in einem geschlossenen Raum befindet – auch die Maskenpflicht. In geschlossenen Räumen müssen darüber hinaus die drei Gs beachtet werden: geimpft, getestet, genesen. Und auch die Kontaktnachverfolgung per App oder Formular muss gewährleistet sein.

Bitte informieren Sie sich direkt auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters über den aktuellen Stand sowie die geltenden Vorschriften vor Ort. Hier geht’s zum Veranstaltungskalender mit den Links zu den Seiten der einzelnen Veranstalter.

Corona in Hamburg


Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.