Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ansprechpartner Lärm Hilfestellung bei Lärmproblemen

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für verschiedene Lärmquellen kurz und knapp zusammengefasst. Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Lärmquellen finden Sie in den dazugehörigen Artikeln.

Ansprechpartner Lärm Ansprechpartner Lärm

Hilfestellung bei Lärmproblemen

Lärmquelle Baustellen und Baumaschinen

  • Bei Lärmquellen verursacht durch Straßenbauarbeiten sowie bei Gleisbauarbeiten an Hamburgs eigenen Eisenbahnanlagen wenden Sie sich bitte an die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
  • Bei Lärmquellen verursacht durch Anlagen im Hafen, an der Hafenbahn und an Kaianlagen, Fahrrinnenausbau wenden Sie sich bitte an Hamburg Port Authority
  • Bei Lärmquellen verursacht durch Hochwasserschutzanlagen wenden Sie sich bitte an das Bürgerinformationssystem  DIBIS

Lärmquelle Gewerbe und Industrie

Lärmquelle Luftverkehr

  • Bei Lärmbelästigungen durch Luftfahrzeuge können Sie sich an die Beschwerdehotline  oder direkt an die Fluglärmschutzbeauftragte wenden

  • Bei luftfahrtrechtlichen Genehmigungen wenden Sie sich an die Luftaufsicht der Behörde für Wirtschaft und Innovation

Lärmquelle Nachbarschaft

  • Lesen Sie mehr dazu in diesem Artikel

Lärmquelle Schienen- und Straßenverkehr

Lärmquelle Sport- und Freizeitanlagen 

  • Bei Lärmquellen verursacht durch Sportanlagen wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle des Bezirkes - Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit
  • Bei Lärmquellen verursacht durch Freizeitanlagen oder Freizeitveranstaltungen  wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle des Bezirks – Dezernat für Wirtschaft, Bauen und Umwelt
  • Bei Lärmquellen verursacht durch Sportboote auf den verschiedenen Gewässern (Elbe, Alster, Bille) wenden Sie sich bitte an das zuständiges Wasserschutzpolizeikommissariat bzw. –revier. Falls dies nicht bekannt ist, können Sie sich im Bürgerinformationssystem DIBIS informieren oder wählen Sie Tel.: 115

Themenübersicht auf hamburg.de

Lärmschutz in Hamburg

Interessante Lärmschutzprojekte

Anzeige
Branchenbuch