Women's Run Hamburg Rundum-Glücklich-Tag im Stadtpark

Laufen macht glücklich! Noch glücklicher, wenn man mit der besten Freundin unterwegs ist. Beim Women's Run am 15. Juni hatten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, mit ihren Liebsten eine lockere Runde durch den Stadtpark zu drehen. Dazu gab es, wie immer, ein tolles Rahmenprogramm.

1 / 1

BARMER Women's Run - Hamburger Frauenlauf

Women's Run // Stadtpark

Adresse
Hamburg-Nord, 22303 Hamburg
Termin/e
15. Juni 2019
Startzeiten
Yoga-Special: 12.30 bis 14.00 Uhr
Women's Village: 12 bis 20 Uhr
5km Lauf/Walk: 15 Uhr (Warm-Up: 20 Min. vorher)
8km Lauf/Walk: 17:30 Uhr (Warm-Up: 20 Min. vorher)
Startgebühr
Spar-Paket (5 km Run/Walk + Yoga):
48 Euro // 51 Euro // 53 Euro
Spar-Paket (8 km Run/Walk + Yoga):
53 Euro // 56 Euro // 58 Euro
5 Kilometer Run/Walk:
28 Euro // 30 Euro // 32 Euro
8 Kilometer Run/Walk:
33 Euro // 34 Euro // 35 Euro
Yoga Special:
28 Euro // 30 Euro // 32 Euro

​​​​​​​

Women's run 2020

Unverdindlich Anmedung für das Jahr 2020: Anmeldung 2020

Laufen und Relaxen

Unter dem Motto „Be active. Be happy. Be YOU“ fande der Women's Run am 15. Juni 2019 statt. Dabei wurde der Hamburger Stadtpark zur Laufarena. Noch am Morgen wütete ein Gewitter über Hamburg, doch zum Zeitpunkt des Laufes hatten sich die Himmelsgewalten dann beruhigt. Zum zwölften Mal konnten die Teilnehmerinnen eine Strecke von fünf oder acht Kilometern absolvieren – laufend oder walkend. Die schattige Laufstrecke durch den Stadtpark bietet ideale Voraussetzungen. Dabei geht es durch den Rosengarten, rund um die große Festwiese, vorbei am Stadtparksee und dem Planetarium. 20 Minuten vor jedem Lauf gibt es ein Warm-Up am Startpunkt. Beim Women’s Run steht das Laufen und Walken zwar im Mittelpunkt, ist aber nicht immer das Wichtigste. Viel wichtiger ist das Zusammensein mit den Liebsten, mit denen man sich zusammen für den Lauf anmelden kann. Jede Teilnehmerin entschied übrigens selber, ob sie mit oder ohne Zeitmessung laufen wollte

Wieder dabei: Yoga-Special

Beim diesjährigen Women’s Run am 15. Juni konnte man, wie schon erstmals im Vorjahr, nicht nur beim Joggen sein Bestes geben, sondern darüber hinaus Yoga-Übungen machen. Die Seele baumeln lassen, miteinander atmen, gemeinsam lachen und Energie auftanken – Beim BARMER Women’s Run Yoga-Special in allen sieben Städten sind alle Frauen herzlich willkommen – egal ob alter Yogahase oder neugierige Anfängerin.

Dich erwarten bunte 90 Minuten Yoga, mit jeweils zwei unterschiedlichen Yoga-Styles, angeleitet von angesagten und professionellen Coaches. Hier kannst du Gleichgesinnte treffen, neue Yogastile ausprobieren oder dich auch einfach perfekt auf DEINEN Tag beim BARMER Women’s Run einstimmen. Ganz nach unserem neuen Motto: Be active. Be happy. Be you! Die Xoga-Coaches sind in diesem Jahr Steffi Römke und Karo Wiebel.

Das beinhaltet dein perfekter Tag als Yoga-Teilnehmerin

• 90 Minuten Yoga mit verschiedenen Coaches und verschiedenen Yogastilen

• Eine hochwertige Yoga-Matte für jede Teilnehmerin

• Stylishe und prallgefüllte Finisher-Tasche

• Tolle Aktionen und Gewinnspiele unserer Partner im Women’s Village

• Abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Moderation und Musik

• Kostenlose Taschenaufbewahrung im Women’s Village

• Vielfältige Treatments im Day Spa

• Kostenlose Kinderbetreuung

Startgebühren (je nach Verfügbarkeit, Kontingent und gewählter Stadt)

• Spar-Paket (5 km Run/Walk + Yoga): 48 EUR // 51 EUR // 53 EUR

• Spar-Paket (8 km Run/Walk + Yoga): 53 EUR // 56 EUR // 58 EUR

• Yoga Special: 28 EUR // 30 EUR // 32 EUR

• 5 Kilometer Run/Walk: 28 EUR // 30 EUR // 32 EUR

8 Kilometer Run/Walk: 33 EUR // 34 EUR // 35 EUR

Women’s Village

Für Feier-Stimmung war gesorgt. Das Bühnenprogramm hält musikalische Darbietungen bereit. Außerdem wurden auf der Bühne die ambitionierten Siegerinnen geehrt; Am Nachmittag auch in den Kategorien „Älteste Teilnehmerin" und „Größte gemeldete Gruppe".
Im Women’s Day Spa erhielt man entspannende Massagen und an den Infoständen eine professionelle Beratung. Am Rande des Villages befanden sich Duschen für eine wohltuende Abkühlung der beanspruchten Muskelpartien. Das Women's Village befand sich am Startpunkt nahe des Kinderspielplatzes, Ecke Otto-Wels-Straße/Jahnring.

Die Siegerinnen 2019

• 8 Kilometer Laufen: Katahrina Preuschhoff (00:30:58 Stunden)
• 5 Kilometer Laufen: Stefanie Keckeis (00:20:12 Stunden)

Weitere Informationen: Ergebnisse II BARMER Women's Run

Quelle: Barmer Women's Run