Laufen im Stadtpark Das wohl bekannteste Läuferparadies der Stadt

Der Klassiker unter den Laufstrecken neben der Außenalster ist das grüne Herz Hamburgs – unser Stadtpark – das Lauf-Eldorado. Die größte Grünfläche der Stadt liegt zwischen den Stadtteilen Winterhude, Alsterdorf und Barmbek.

Laufen im Stadtpark

Laufen im Stadtpark

Der Stadtpark ist ein Läuferparadies, denn die Variationsmöglichkeiten der Strecken sind unerschöpflich. Einmal um den Stadtpark herum entspricht ungefähr einer Strecke von sechs Kilometern. Möglicher Anfangspunkt ist das "Landhaus Walter" oder auch die U-Bahn-Station "Saarlandstraße". Der Treffpunkt ist sehr variabl, da man von allen Seiten in den Park gelangen kann.

Nach dem Lauf kann man sich im Biergarten "Schumachers" am Stadtparksee ein erfrischendes Getränk genehmingen und noch einmal den Blick über den Park schweifen lassen. Da der Stadtpark nicht nur unter Läufern sehr beliebt ist, sondern durch seine zahlreichen Freizeitangebote auch ohne sportlichen Hintergrund gern besucht wird, ist gerade im Sommer auf allen Wegen viel Betrieb.

Icon laufenNeu:
Sie können sich die Laufstrecke im Stadtpark jetzt auch mitnehmen. Einfach downloaden und auf Ihrem Smartphone oder Laufcomputer mitnehmen.

Laufdaten

  • Länge: die Außenrunde ca. sechs Kilometer, kürzer auch möglich 
  • Belag: planierter Sandweg und Waldwege 
  • Steigungen: ebenes Gelände
  • Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene

Werfen Sie einen Blick auf die Karte, hier ist die mögliche Route eingezeichnet. Diese entspricht einer Länge von ca. sechs Kilometern.

Karte

Das wohl bekannteste Läuferparadies der Stadt
Der Klassiker unter den Laufstrecken neben der Außenalster ist das grüne Herz Hamburgs – unser Stadtpark – das Lauf-Eldorado. Die größte Grünfläche der Stadt liegt zwischen den Stadtteilen Winterhude, Alsterdorf und Barmbek.
https://www.hamburg.de/image/2849164/1x1/150/150/2a2ccc3e2de90ce3af30ed59e472e35/fD/stadtpark-panorama.jpg
20160804 16:18:02