Laufen im Jenischpark Die idyllische Laufstrecke in Klein Flottbek

Ideale Strecke für den Einstieg, als Spurtstrecke oder als idyllische Teilstrecke: Laufen Sie eine Runde durch den kleinen aber feinen Park in "Klein Flottbek" – den Jenischpark.

Laufen im Jenischpark

Laufen im Jenischpark

Das Haus und der Park dienten der Familie Jenisch jahrelang als Sommerresidenz. Heute gehört der Park der Stadt Hamburg. Der Jenischpark ist ca. 600 x 800 Meter groß und wird in der Mitte von dem keinen Fluss, der "Flottbek" geteilt. Das kleine Naturschutzgebiet ist leicht hügelig und bietet verschiedene Möglichkeiten der Durchquerung. Eine Runde hat ungefähr eine Länge von 2,5 Kilometern. Kann somit als kurze Trainingsstrecke, als Geschwindigkeitslauf oder als Teil einer größeren Runde genutz werden. So ist es z. B. auch möglich, den Jenischpark als kleinen Schlenker in die Elbe-Övelgönne-Laufstrecke einzubinden. Für diejenigen, die nicht direkt in "Klein Flottbek" wohnen, lässt sich der Park am besten über die S-Bahnhof-Haltestelle "Klein Flottbek" erreichen.

Icon laufenNeu:
Sie können sich die Laufstrecke im Jenischpark jetzt auch mitnehmen. Einfach downloaden und auf Ihrem Smartphone oder Laufcomputer mitnehmen.

Laufdaten

  • Länge: 2,5 Kilometer (mehrere Runden möglich)
  • Belag: planierter Sand- und Schotterweg 
  • Steigungen: flach mit leichten Steigungen
  • Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene

Hier können Sie einen Blick auf die Lage des Jenischparks und den Streckenverlauf werfen.

Karte

Die idyllische Laufstrecke in Klein Flottbek
Ideale Strecke für den Einstieg, als Spurtstrecke oder als idyllische Teilstrecke: Laufen Sie eine Runde durch den kleinen aber feinen Park in "Klein Flottbek" – den Jenischpark.
https://www.hamburg.de/image/2850566/1x1/150/150/1566d969fe2e75275e44fb104b0a4c2d/gw/jenischpark-panorama.jpg
20121112 16:10:32