Der drittgrößte Park Hamburgs Laufen im Öjendorfer Park

Laufen Sie um den Öjendorfer See, der zweimal so groß ist wie die Binnenalster. Er liegt im Öjendorfer Park, dem drittgrößten Park Hamburgs und ist ein beliebtes Familienausflugsziel mit malerischer Kulisse.

Laufen Öjendorfer Park

Laufen im Öjendorfer Park

Im Herzen des Parks liegt der 42 ha große, mit mehreren Inseln malerisch anzusehende Öjendorfer See. Möglicher Anfangspunkt für die Laufstrecke durch den Öjendorfer Park ist der Parkplatz am Reimskamp. Der Park wurde in den 50er Jahren als Freizeitanlage entworfen und bietet so verschiedene Einrichtungen wie z. B. Minigolfen oder Ponyreiten daher kann es gerade am Wochenende zu geschäftigem Treiben kommen. Wer also lieber in der Einsamkeit läuft, sollte einen weniger populären Park aufsuchen. Dennoch bietet der Park zu empfehlende Laufmöglichkeiten.

Icon laufenNeu:
Sie können die Laufstrecke Öjendorf Park jetzt auch mitnehmen. Einfach downloaden und auf Ihrem Smartphone oder Laufcomputer mitnehmen.

Laufdaten

  • Länge: fünf Kilometer (verkürzt rund drei Kilometer - wenn nur direkt um den See gelaufen wird )
  • Belag: planierte Sandwege
  • Steigungen: flach (bis auf einen Hügel, der als Bergtraining genutzt werden kann)
  • Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene



Schauen Sie hier auf der Karte, wie die vorgeschlagene Route von fünf Kilometern verlaufen könnte.

Karte

Laufen im Öjendorfer Park
Laufen Sie um den Öjendorfer See, der zweimal so groß ist wie die Binnenalster. Er liegt im Öjendorfer Park, dem drittgrößten Park Hamburgs und ist ein beliebtes Familienausflugsziel mit malerischer Kulisse.
https://www.hamburg.de/image/2851052/1x1/150/150/883a54955ee9dd71ed348e3b8ba8abb8/Xo/oejendorfer-park-panorama.jpg
20121112 16:39:58