Führerschein abholen Sie haben einen EU-Kartenführerschein beantragt und müssen diesen abholen

Wenn Ihr alter Führerschein (graues oder rosa Dokument) in den neuen EU-Kartenführerschein umgetauscht wird, müssen Sie dies beim LBV beantragen. 

Abholungen von Führerscheinen

Erwerb


Führerschein abholen

Allgemeine Informationen

Der neue Führerschein wird grundsätzlich per Einwurfeinschreiben durch die Bundesdruckerei zugestellt. In Ausnahmefällen kann keine Zustellung erfolgen und der neue Führerschein muss gegen Abgabe des alten Führerscheins beim Landesbetrieb Verkehr (LBV) abgeholt werden.
Eine grundsätzliche Abholung erfolgt bei ausländischen Führerscheinen.

Wichtige Hinweise

Erforderliche Unterlagen

Für die Abholung müssen folgende Unterlagen vorliegen:

  • ein gültiger Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung
  • vorhandener Führerschein
  • sofern vorhanden: eine vom TÜV ausgestellte Prüfbescheinigung zu der bestandenen Fahrerlaubnisprüfung

Sie können den Führerschein durch einen bevollmächtigten Dritten abholen lassen. In diesem Fall benötigen Sie den Personalausweis der Antragstellerin oder des Antragsstellers in Kopie, ggf. den alten Führerschein sowie eine Vollmacht.

Zu beachten

Wenn Sie beim LBV einen Führerschein beantragt haben, müssen Sie diesen grundsätzlich nicht beim LBV abholen, dieser wird Ihnen in der Regel von der Bundesdruckerei direkt per Einwurfeinschreiben nach Hause gesendet bzw. im Nachgang zu einer bestandenen praktischen Fahrerlaubnisprüfung vom TÜV-Prüfer ausgehändigt.
Ob der von Ihnen beantragte Führerschein direkt nach Hause gesandt wird, wird Ihnen im Rahmen der Beantragung mitgeteilt. Die Zusendung des Führerscheins erfolgt regelhaft ca. 3-4 Wochen nach der Antragsstellung beim LBV.
Erfolgt keine Zusendung per Einwurfeinschreiben, so können Sie während der Öffnungszeiten den Führerschein an dem Standort abholen, an dem Sie diesen beantragt haben (LBV Standort Hamburg-Mitte oder Hamburg-Nord).

Formulare, Services & Links

Ablauf, Dauer & Gebühren

Bearbeitungsdauer

Die Zusendung per Einwurfeinschreiben oder die Abholung im Einzelfall erfolgt regelhaft nach 3 - 4 Wochen . 

Gebühren

Die Gebühren wurden bereits bei der Beantragung bezahlt.

Stand der Information: 17.11.2019, Eintrag: 17.11.2019


Karte

{ "config": { "center": "10.00043090484445,53.56921609229985", "zoom": "3" }, "address": { "streetaddress": "", "text": "" }, "services": [ "10450935", " 10450937", " 10450939", " 10450941", " 10450943" ], "layers": [], "routes": [], "areas": [] }

Datenschutz