Aufbauseminar Punkteabbau Aufbauseminar für punkteauffällige Kraftfahrer

Das Aufbauseminar konnte zum Abbau von Punkten genutzt werden, existiert in dieser Form aber nicht mehr.

Aufbauseminare für punkteauffällige Kraftfahrer

Sonstiges


Führerschein, Aufbauseminar für punkteauffällige Kraftfahrer

Allgemeine Informationen

Als Ersatz zum Aufbauseminar können Punkte seit dem 1. Mai 2014 nur noch durch den Besuch eines Fahreignungsseminars abgebaut werden, für die eine telefonische Beratung durch den Landesbetrieb Verkehr (LBV) notwendig ist.

Das sogenannte Aufbauseminar für punkteauffällige Kraftfahrer (ASP) war eine Maßnahme zur Reduzierung von gesammelten Punkten. Bei erfolgreichem Bestehen konnten so Punkte, die im Verkehrszentralregister beim Kraftfahrt-Bundesamt gesammelt wurden (Punkte in Flensburg), abgebaut werden. Seit dem 1. Mai 2014 wurde diese Maßnahme jedoch durch die Reform des Verkehrszentralregisters abgeschafft.

Formulare, Services & Links

Stand der Information: 20.11.2019, Eintrag: 20.11.2019

Karte

{ "config": { "center": "10.00043090484445,53.56921609229985", "zoom": "3" }, "address": { "streetaddress": "", "text": "" }, "services": [ "10450935", " 10450937", " 10450939", " 10450941", " 10450943" ], "layers": [], "routes": [], "areas": [] }

Datenschutz