LBV Aktuell Einschränkungen für Großraum- und/oder Schwertransporte in Hamburg

Einschränkungen für Großraum- und/oder Schwertransporte in Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 04.04.2019 bis voraussichtlich Ende 2021 kommt es zu umfangreichen Baumaßnahmen im Bereich der Anschlussstelle Hamburg-Billstedt.
Vom 04.04.2019 bis 15.11.2019 und vom 14.05.2020 bis 18.11.2020 ist die Abfahrt AS HH-Billstedt in Richtung Bergedorfer Straße voll gesperrt. Zusätzlich ist die Auffahrt AS HH-Billstedt in Richtung Bremen/Hannover vom 16.05.2019 bis 19.09.2019 voll gesperrt.
Damit der Großraum- und/oder Schwertransportverkehr während der gesamten Baumaßnahme in Hamburg mit möglichst wenig unnötigem Aufwand und Verzögerungen ablaufen kann, möchten wir Ihnen folgende Umleitungsstrecken empfehlen:


Bis 4,50m Höhe und bis 44,00t GG:
…LG SH/HH - A 1 – AS HH-Öjendorf – Glinder Straße – Schiffbeker Höhe – Schiffbeker Weg – Gelbe Brücke – Moorfleeter Straße – Bredowstraße – Unterer Landweg – Andreas-Meyer-Straße – AS HH-Moorfleet – A 1 – LG HH/NI…

Bis 4,40m Höhe und über 44,00t GG:
…LG SH/HH - A 24 – Horner Kreisel – Sievekingsallee – Sievekingdamm – Hammer Landstraße – Grevenweg – Eiffestraße – Bergedorfer Straße – AS HH-Horner Rampe – Horner Rampe - Wöhlerstraße – Werner-Siemens-Straße - Moorfleeter Straße – Bredowstraße – Unterer Landweg – Andreas-Meyer-Straße – AS HH-Moorfleet – A 1 – LG HH/NI…

 

Bitte beachten Sie, dass sich im Zuge zukünftiger Genehmigungs- und Zustimmungsverfahren gewohnte Fahrtzeiten und Auflagen ändern können.
Alle bisher erteilten Zustimmungen und Genehmigungen zum oben genannten Streckenabschnitt werden hiermit widerrufen! 

Die o.g. Ausweichstrecke ist jedoch von den Transportmaßen abhängig und daher keine allgemein gültige Empfehlung. Im Einzelfall wird die Abteilung Transport- und Genehmigungs-Management des LBV die bestmögliche Strecke je Transport bei der statischen Abteilung prüfen lassen.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre zuständige Sachbearbeiterin oder Ihren zuständigen Sachbearbeiter.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Landesbetrieb Verkehr

Transport- und Genehmigungs-Management (LBV TGM)

Rückfragen bitte unter 0404/42858 2491 oder per E-Mail an Ausnahmen@lbv.hamburg.de