Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Information Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) - neue Terminsprechstunde ab dem 26.10.2023

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Seit dem 1. Januar 2023 liegt die Zuständigkeit für die Bearbeitung von Anträgen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) zentral bei der Behörde für Inneres und Sport (BIS) im Amt für Migration (Amt M) und nicht mehr bei den bezirklichen Dienststellen für Grundsicherung.

Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) - neue Terminsprechstunde ab dem 26.10.2023

Kontakt

Post:
Amt für Migration, Referat M 43
Bargkoppelstieg 10-14
22145 Hamburg
oder vor Ort per Einwurfbriefkasten

E-Mail:
asylblg@amtfuermigration.hamburg.de

Telefon/Telefax:
Tel.: (040) 428 39 - 4399
Fax: (040) 427 93 - 9885

Terminsprechstunde

Ab dem 23.10.2023 haben Sie die Möglichkeit, online einen Termin für die Terminsprechstunde zu buchen. Eine offene Sprechstunde findet nicht mehr statt. Die Terminsprechstunde findet dienstags und donnerstags (jeweils 08:00 - 15:00 Uhr) im Bargkoppelstieg 10-14 statt.

Hier buchen Sie Ihren Termin:
Digitales Terminmanagement (hamburg.de)

Telefonsprechstunde

Zusätzlich zur Terminsprechstunde findet mittwochs von 09:00 - 11:00 Uhr sowie von 13:00 - 15:00 Uhr eine Telefonsprechstunde unter der Telefonnummer (040) 428 39 - 4399 statt.

Sonstiges

Für die Bekanntgabe von Änderungen in persönlichen oder wirtschaftlichen Verhältnissen, Übermittlung von Folgeanträgen und sonstigen Anliegen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: asylblg@amtfuermigration.hamburg.de

Bitte beachten Sie:
Die Zusendung von Bescheinigungen des Amtes für Migration in der Hammer Straße  über die Verlängerung der Duldung nach § 60 a AufenthG oder die Zusendung von Kopien zu anderen aufenthaltsrechtlichen Dokumenten wie Aufenthaltsgestattung, Aufenthaltstitel sowie Identitätsnachweisen (Reisepässe) ist seit dem 1. Januar 2023 nicht mehr erforderlich. Diese Dokumente können vom zuständigen Referat M43 im aufenthaltsrechtlichen Fachverfahren eingesehen werden.

+++

Appointment Consultation Hours
Since October 23 2023 you have the opportunity to book an appointment for an appointment consultation online. There will no longer be open consultation hours. The appointment consultation hours take place on Tuesdays and Thursdays (8:00 a.m. - 3:00 p.m.) at Bargkoppelstieg 10-14.

Book your appointment here:
Digitales Terminmanagement (hamburg.de)

Or write an E-mail to:
asylblg-termin@amtfuermigration.hamburg.de

Telephone Consultation Hours
In addition to the appointment consultaion hours, there is a telephone consultation on Wednesdays from 9:00 a.m. to 11:00 a.m. and from 1:00 p.m. to 3:00 p.m. on the telephone number (040) 428 39 - 4399.

Miscellaneous
For notification of changes in personal or financial circumstances, transmission of follow-up applications and other requests, please write an e-mail to: asylblg@amtfuermigration.hamburg.de.

Please note:
Since 1 January 2023, it is no longer necessary to send certificates from the Office for Migration in Hammer Straße on the extension of toleration in accordance with Section 60a of the Residence Act or copies of other residence documents such as residence permits, residence titles and proof of identity (passports). These documents can be viewed by the competent unit M43 in the specialised residence procedure.

However, we would like to continue to offer consultation hours as a service and are currently planning an appointment consultation using online appointment scheduling, which will enable customers to come in person with a fixed appointment and without long waiting times.

These appointments are exclusively for the Bargkoppelstieg and can only be taken there. We expect to be able to offer appointment consultation hours in October. 

During the transition period, the open consultation hours can be reached by telephone on Fridays from 8:00 a.m. to 3:00 p.m. on 040 428 39-4399.


Themenübersicht auf hamburg.de

Empfehlungen

Anzeige
Branchenbuch