Behörde für Umwelt und Energie

Botschafter für saubere Luft Hamburger UmweltTaxi

UmweltTaxis sind emissionsarm und daher hervorragende Botschafter der Luftgütepartnerschaft.

Hamburger UmweltTaxi

Kriterien

Taxis, die folgende Bedingungen nachweisen, können das UmweltTaxi-Siegel erhalten:

  • Elektrisch betriebene Fahrzeuge, die zu einem E-Kennzeichen berechtigt sind
    Ein E-Kennzeichen erhalten nach dem Elektromobilitätsgesetz (EmoG) reine Batterieelektrofahrzeuge, Brennstoffzellenfahrzeuge und von außen aufladbare Hybridelektrofahrzeuge, die höchstens 50g CO2/km ausstoßen oder eine rein elektrische Mindestreichweite von 40 km  erreichen.
  • Fahrzeuge mit Hybridelektroantrieb (von außen aufladbar sowie nicht von außen aufladbar)
  • Fahrzeuge mit Gasantrieb und mit kombiniertem Benzin-/Gasantrieb, die jeweils 125g CO2/km oder weniger ausstoßen

 

Das Siegel wird fahrzeugbezogen für den Zweijahreszeitraum 2018/2019 von den Taxenzentralen und von der Verkehrsgewerbeaufsicht der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation ausgegeben. Sie erhalten sofort den Aufkleber, der auf der Taxe platziert werden kann. Bei Ausgabe unterzeichnen Sie gleichzeitig das Aufnahmeformular der Luftgütepartnerschaft.

Erfüllung der Kriterien

Die Angaben, ob Ihr Fahrzeug die derzeit gültigen Kriterien erfüllt, finden Sie in Ihrem Fahrzeugschein. Falls Sie für Ihren Plug-in Hybrid oder Ihr Fahrzeug mit Range Extender noch kein E-Kennzeichen beantragt haben und Sie die rein elektrische Mindestreichweite nachweisen müssen, bringen Sie bitte die Angabe des Fahrzeugherstellers bei.

Anpassung der Kriterien

Die Kriterien für das Umwelttaxi-Siegel werden jährlich überprüft und gegebenenfalls angepasst. Nach Ablauf des Zweijahreszeitraums ist die Einhaltung der dann geltenden Kriterien erneut nachzuweisen.

Bereits ausgegebene Umweltsiegel

Die bis Juli 2018 erteilten Siegel sind weiterhin für zwei Jahre gültig. Danach ist für das neue Siegel (dieses wird jetzt für zwei Kalenderjahre erteilt) die Einhaltung der dann geltenden Kriterien nachzuweisen.

Mitgliedschaft in der Luftgütepartnerschaft

Als Botschafter für schadstoffarme Mobilität werden Halter von UmweltTaxen Mitglied der Luftgütepartnerschaft. Die Mitgliedsunternehmen bekennen sich zur Verbesserung der Luftqualität in Hamburg. Sie können alle Vorteile der Partnerschaft nutzen, z.B. die kostenfreien Beratungsangebote und Informationsveranstaltungen.

Werbung für Umwelttaxen

Hamburg .de weist auf Taxizentralen hin, die Umwelttaxen zur  Verfügung stellen. Eigene Werbemaßnahmen der Halter oder der Taxizentralen sind erwünscht.

 

Bei Fragen zur Ausgabe des UmweltTaxi-Siegels wenden Sie sich bitte an die Taxenstelle. Weitere Informationen zu den Kriterien des UmweltTaxis und die Kontaktdaten der Taxenstelle finden Sie unter www.hamburg.de/taxi.

Downloads