true
Anzeige
Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Master Weiterbildung auf hohem Niveau

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Ein Master oder MBA (Master of Business Administration) macht sich im Lebenslauf gut und eröffnet neue berufliche Perspektiven. Für die meisten Master-Studiengängen benötigen Sie ein abgeschlossenes ordentliches Studium, in Ausnahmefällen geht es auch ohne.

MBA Studium Im Master-Studiengang vertiefen oder erweitern Sie vorhandenes Fachwissen. Das ist nicht nur gut für die berufliche Karriere. Ein Master-Studiengang oder ein MBA kann auch Spaß bringen. 

Master of Business Administration

Aufwind für die Karriere

Bin ich beruflich gut aufgestellt? Welche Aufstiegsmöglichkeiten habe ich? Wie kann ich meine Fähigkeiten und Qualifikationen verbessern? Zu Beginn der Bildungslaufbahn stellt sich nicht nur die Frage nach dem richtigen Studiengang, sondern auch nach dem richtigen Studienabschluss. Ein Master-Studienabschluss hilft auf der Karriereleiter und beim Gehaltsniveau und ist nicht ausschließlich jungen Studierenden mit gerade abgeschlossenem Bachelor-Studium vorbehalten. Auch wenn Sie nach dem Studium schon im Beruf stehen, haben Sie die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt mit einem weiterbildenden Master akademisch draufzusatteln und sich neue berufliche Perspektiven zu erschließen. 

Der Master-Abschluss ist in fast allen europäischen Ländern – und in vielen außereuropäischen Ländern – als akademischer Grad anerkannt. Einer beruflichen Karriere im Ausland steht somit nichts entgegen. 

Was benötige ich für einen Master-Abschluss? 

Für einen regulären Master-Studiengang benötigen Sie in der Regel einen Nachweis über den Abschluss eines "grundständigen" Studiums. Das kann beispielsweise ein Diplom-, Bachelor- oder Magisterzeugnis sein. Manche Hochschulen verlangen darüber hinaus eine bestimmte Abschlussnote oder den Nachweis von fachspezifischen Praktika. Unterschieden wird außerdem zwischen konsekutiven Master-Abschlüssen und nicht-konsekutiven bzw. weiterbildenden Master-Abschlüssen. Beim konsekutiven Master-Abschluss schließen Sie direkt an die Fachkenntnisse aus einem vorangegangenen Bachelor-Abschluss an, beim nicht-konsekutiven Master-Abschlüssen stehen Sie bereits im Berufsleben und können die Fachrichtung im Master-Studiengang wechseln.

Wo kann ich meinen Master-Abschluss erwerben?

In Deutschland können Sie den akademischen Grad des Masters an Universitäten, Fachhochschulen, privaten Hochschulen oder per Fernstudiengang erwerben. Die Regelstudienzeit beträgt zwei bis vier Semester. In dieser Zeit müssen Sie eine bestimmte Anzahl an ETCS-Punkten erreichen. Diese erlangen Sie durch das Erbringen unterschiedlicher Leistungen innerhalb einzelner Lernmodule. 

Wie schließe ich mein Master-Studium ab? 

Sie schließen Ihr Studium mit einer wissenschaftlichen Facharbeit ab. Die Masterarbeit müssen Sie selbständig und fristgerecht anfertigen. Die Abschluss-Zensur setzt sich aus a aus der Note der Facharbeit und den Bewertungen aus den belegten Modulen zusammen. Eventuell müssen Sie auch eine mündliche Prüfung ablegen. 

Welche Master-Studiengänge gibt es? 

Grundsätzlich unterscheidet man bei den verschiedenen Masterstudiengängen zwischen vier Profilen: stärker forschungsorientierte Studiengänge, stärker anwendungsorientierte Studiengänge sowie künstlerische und lehramtsbezogene Studiengänge. 

Welche Master-Titel gibt es? 

Mit dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums können Sie je nach Studiengang folgende Master-Titel erreichen: 
Master of Arts (M.A.)
Master of Science (M.Sc.)
Master of Engineering (M.Eng.)
Master of Laws (LL.M.)
Master of Fine Arts (M.F.A.)
Master of Music (M.Mus.)
Master of Education (M.Ed.)
Master of Business Administration (MBA)
Master of Computer Science (M.C.Sc.)

MBA-Studium

Was ist ein MBA-Studium?

MBA steht für Master of Business Administration und ist ein postgraduales generalistisches Managementstudium. Mit Hilfe des Studiums sollen alle wichtigen Funktionen des Managements abgedeckt werden. Lerninhalte sind u. a. Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, marketing, Informationstechnik, Wirtschaftsrecht und Personalmanagment. Mit Abschluss des Studiums ist der akademische Grad MBA erworben. Interessant sind MBA-Programme besonders für Juristen, Mediziner, Ingenieure wie auch für Natur- und Geisteswissenschaftler, die höhere Managementpositionen anstreben. In vielen Ländern ist eine Akkreditierung des Studiengangs erforderlich. Diese stellt sicher, dass das MBA-Programm internationale Qualitätsstandards erfüllt. 

Was sind die Zulassungsvorraussetzungen? 

Zulassungsvorraussetzung für ein MBA-Studium sind in der Regel Hochschulabschluss  – entweder Bachelor oder Diplom – und längere Berufserfahrung. Es kann aber auch Ausnahmen geben. 

Was deckt ein MBA-Programm ab?   

Ein MBA-Programm deckt alle funktionalen Managementfunktionen wie Accounting, Finance, Marketing und Vertrieb ab. Neben diesen Grundkenntnissen werden Fertigkeiten wie unternehmerisches Denken, Führungsverhalten, Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick in den einzelnen Lernmodulen vermittelt. Der Unterricht erfolgt vorzugsweise als Projektunterricht und als Gruppenarbeit. Häufig werden Fallstudien eingesetzt, um Prozesse zu verdeutlichen und zu schulen. 

Wie schließe ich das MBA-Studium ab?

Sie schließen das Studium mit einer Masterthesis ab. Diese müssen Sie in einer mündlichen Abschlussprüfung verteidigen. 

Wie viele Semester dauert das MBA-Studium?  

Die Regelstudienzeit beträgt ein bis zwei Jahre. Da das MBA-Studium besonders von berufstätigen Akademiker genutzt wird, werden oft berufsbegleitende Teilzeitstudien oder Fernstudien angeboten. Diese können einen Auslandsaufenthalt vorsehen. Die Studiengebühren können je nach Anbieter variieren. Informieren Sie sich am besten frühzeitig. 

Welche Anbieter für ein MBA-Studium oder ein weiterbildendes Master-Studium gibt es? 

Ein MBA- oder Master-Studium können Sie unter anderem bei diesen Anbietern absolvieren: 

AKAD University
Business Administration M.A.
Angewandtes Management M.A.
Global Management and Communication M.A.
General Management MBA

Wilhelm Büchner Hochschule
Medieninformatik M.A.
Engineering Management MBA
Mechatronik M.A.

Euro-FH University of Applied Sciences:
Business Coaching & Change Management M.A.
General Management MBA
Wirtschaftspsychologie M.S.
Marketing MBA
Taxation, Accounting, Finance (Master of Accountancy)

IUBH
General Management M.A.
Personalmanagement M.A.
Clinical Research Management MBA
Master of Business Administration MBA

Informieren Sie sich auch über Ihre Möglichkeiten an der Hochschule Fresenius University of Applied Sciences! 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! 

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.
Anzeige
Branchenbuch