Lebensfreude Herbstmesse Hamburg Bewusst, Gesund und Glücklich

Die Lebensfreude Messe bietet zahlreiche Anregungen, um mehr Lebenskraft zu schöpfen. Zweimal im Jahr locken Workshops und Events zu den Bereichen Gesundheit, bewusste Ernährung, Nachhaltigkeit und alternative Heilweisen viele Besucher in die Messehallen Schnelsen.

Lebensfreude Messe Hamburg-Schnelsen

Lebensfreude Messe

Kontakt

Karte vergrößern

Öffnungszeiten

Freitag: 13 bis 19 Uhr
Samstag: 10 bis 19 Uhr
Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Termin(e)

23. bis 25. November 2019

Eintrittspreise

Freitag: 12 Euro I Ermäßigt 10 Euro
Samstag und Sonntag: 15 Euro I ermäßigt: 13 Euro
Messepass für alle Tage: 28 Euro
Kinder (unter 14 Jahren): kostenlos


Freude am Leben

Die Lebensfreude Messe behandelt ein breites Themenspektrum von alternativer Gesundheit über bewusste Ernährung bis hin zu Nachhaltigkeit. Die Messe gibt an 120 Ständen und mit zahlreichen Fachvorträgen und Erlebnisworkshops Tipps und Anregungen, wie sich durch gesunde Ernährung und alternative Heilmethoden neue Lebenskraft und Motivation für den Alltag schöpfen lassen.

Entspannt in den Herbst

Passend zur kalten Jahreszeit will die Messe dazu anregen, gesund und vital in den Herbst zu starten und durch den Winter zu kommen - und einen Nährboden für Entschleunigung und Lebensglück. Daher werden auch die Themen Nachhaltigkeit und bewusste Lebensweise behandelt. Die Messe will aufzeigen, wie wir dazu beitragen können, Ressourcen nachhaltig zu nutzen und weniger Müll zu produzieren.

Tipps für den Alltag Lebensfreude Messe

Immer mehr Menschen achten auf bewusste Ernährung und viel Bewegung, um Körper und Geist fit zu halten. Auf der Lebensfreude Messe lernen Sie, wie Sie Yoga in ihren Alltag integrieren können. Zudem gibt es Rezept-Tipps für eine ausgewogene Ernährung. Beim Show-Cooking sind die Besucher live dabei, wenn gesunde ayurvedische Gerichte zubereitet werden. Außerdem gibt es Workshops, zum Beispiel „Keine Angst vor der Zukunft“ mit Fred Herbst.

30 Jahre Lebensfreude

Seit nunmehr 30 Jahren findet die Lebensfreude Messe in Hamburg statt. Die Messe wurde 1986 vom Ehepaar Govinda Leopold und Dietmar Ritter ins Leben gerufen, um ein Forum zum Austausch ganzheitlicher Angebote zu bieten. Kamen bei der ersten Auflage einige hundert Interessierte, sind es mittlerweile bis zu 10.000 Besucher, die die Messen besuchen. Zum Standort Hamburg kamen in der Vergangenheit weitere Messen in Lübeck, Kiel, München (2008 bis 2013) und Frankfurt am Main dazu.


Quelle: Lebensfreude Messen

Weitere Informationen zu: Lebensfreude Herbstmesse

hamburg.de empfiehlt