Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Solutions x DILK Kongress für digitale Transformation #inEcht

Leichte Sprache
Gebärden­sprache
Ich wünsche eine Übersetzung in:

Auch in diesem Jahr fusioniert die solutions mit dem Deutschen IT-Leiter-Kongress (DILK). Als größter Digitalisierungskongress Deutschlands bietet solutions x DILK Strategien, Austausch und Lösungen für Unternehmen im digitalen Wandel. Auch in diesem Jahr können sich die Gäste auf diverse Vorträge und Workshops sowie auf viele Netzwerkmöglichkeiten freuen. 

Kongress solutions.hamburg

solutions x DILK

Kontakt

Karte vergrößern

solutions x DILK

Termin(e)

01. bis 03. September 2021

Das Beste aus beiden Welten zusammenführen

Mit 100 Partnern, 500 Speakern und rund 6.000 Besuchern ist die solutions seit Jahren die Plattform für Digitalisierung in Deutschland. Bereits 2020 kooperierte sie mit dem Deutschen IT-Leiter-Kongress (DILK). 2021 multiplizieren sich die beiden Events und bilden die Formel: solutions x DILK. Durch die Zusammenarbeit möchten die Veranstalter ihren Gästen auf allen Ebenen Impulse für neue Businessideen und Geschäftsmöglichkeiten im Bereich der digitalen Transformation geben. Im Zentrum stehen dabei die Menschen, die den digitalen Wandel tagtäglich vorantreiben, weshalb sich die Messe programmatisch an der Praxis und der Realität orientieren möchte.

Input für alle Ebenen

Ausgewählte SpeakerInnen bieten auch in diesem Jahr mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Expertengesprächen ein lehrreiches Programm sowohl für EntscheiderInnen, Führungskräfte als auch UmsetzerInnen. Diesmal sind unter anderem Hamburgs Kultursenator, Dr. Carsten Brosda, der ehemalige deutsche Ex-Fußballprofi und Manager, Dietmar Beiersdorfer, sowie die CIO bei Casio, Oksana Näser, unter den RednerInnen.

Drei Themen-Cluster: People, Technology und Business

Im Kosmos der solutions x DILK werden die Teilnehmenden thematisch um drei verschiedene Cluster kreisen. Unter anderem werden die Menschen ins Blickfeld gerückt und durch Eigen- und Fremdbeobachtung erörtert, wie sie in Zeiten des digitalen Wandels zusammenarbeiten, motiviert und fokussiert bleiben und sich organisieren. Das zweite Cluster nimmt die Technologien in den Blick und fragt unter anderem, ob das Neueste immer das Beste ist. Dabei werden Beispiele aus der Praxis ins Feld geführt. Und last but not least widmet sich ein Cluster den Business-Fragen: Wie skaliert man Unternehmen, internationalisiert sie erfolgreich und regelt Arbeitsorte und -zeiten, um im globalen Wettbewerb zu bestehen? Dabei werden Lösungswege aufgezeigt und Räume für den gemeinsamen Austausch eröffnet. Hier finden Sie das vollständige Programm der solutions x DILK.

Face-to-Face-Austausch mit Sicherheit

Nachdem sich die solutions.hamburg im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie als großes hybrides Event präsentierte, setzt sie in diesem Jahr wieder auf den direkten, sprich analogen Austausch. Patrick Postel, Geschäftsführer von silpion und Veranstalter der solutions.hamburg, äußert dazu: "Gesundheit ist uns das wichtigste Gut. Deshalb sind wir dieses Jahr, auch neben gelockerten Maßnahmen und Bestimmungen, weiterhin vorsichtig und legen ein umfangreiches Sicherheitskonzept vor." Die BesucherInnen werden gebeten, vor ihrer Teilnahme die Schutzmaßnahmen des Events zu beachten.

Weitere Informationen und Anmeldung: solutions x DILK 2021

Themenübersicht auf hamburg.de

Messeumgebung und Impressionen

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzerinnen und Nutzer nicht teurer.