Bezirk Hamburg-Mitte

Billstedt Mitglieder für den Sanierungsbeirat Billstedt-Zentrum gesucht

Für das Sanierungsgebiet Billstedt-Zentrum wird in Kürze ein Sanierungsbeirat eingesetzt. Stakeholder, Akteure und Interessierte, die selbst Projekte und Vorhaben im Gebiet durchführen und diejenigen, die direkt davon ‚betroffen‘ sind, weil sie hier leben oder arbeiten, sollen regelmäßig im Beirat die Entwicklungen begleiten, beraten und mitgestalten können.

Mitglieder für den Sanierungsbeirat Billstedt-Zentrum gesucht

Der ehrenamtliche Beirat tagt vierteljährlich in öffentlichen Sitzungen. Er verwaltet eigenverantwortlich Gelder, mit denen kleinere Projekte und Maßnahmen im Sinne der Sanierungsziele bis zu 50 Prozent finanziert werden können („Verfügungsfonds“).

Begleitet und fachlich beraten wird der Sanierungsbeirat durch die Gebietskoordination des Fachamtes Stadt- und Landschaftsplanung, welches das gesamte Verfahren steuert und zugleich die Schnittstelle in das Bezirksamt Hamburg-Mitte ist. Die Geschäftsstelle des Sanierungsbeirates übernimmt das Büro plankontor Stadt & Gesellschaft.

Der Beirat setzt sich aus stimmberechtigten Mitgliedern sowie deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter aus verschiedenen Gruppen zusammen, die regelmäßig an den Entwicklungen teilhaben und mitmachen möchten. Dazu gehören Bewohnerinnen und Bewohner, Gewerbetreibende, Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer, Einrichtungen/Organisationen sowie Fraktionsvertreterinnen und –vertreter. Neben diesen stimmberechtigten Mitgliedern lebt die Arbeit des Beirats von der Teilnahme und den Anregungen aller interessierten Menschen.

Wenn Sie privates Wohneigentum im Sanierungsgebiet besitzen beziehungsweise Bewohnerin oder Bewohner sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie diese mit Nennung Ihres Namens, Ihrer Kontaktdaten und mit ein paar Zeilen zu Ihrer persönlichen Motivation an eine der nachfolgend genannten E-Mail-Adressen. Gerne beantworten wir auch vorab Fragen zum Beirat. Bewerbungsschluss ist der 14.1.2019.

Auf der konstituierenden Sitzung des Sanierungsbeirats, die im März 2019 stattfinden wird, werden die Beiratsmandate für zunächst drei Jahre unter den Kandidatinnen und Kandidaten per Losverfahren bestimmt.

Kontakte

Angela Hellenbach
Bezirksamt Hamburg-Mitte | Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung
Tel.: 42854-2494
E-Mail: angela.hellenbach@hamburg-mitte.hamburg.de

Michael Schöndienst
Büro Plankontor Stadt und Gesellschaft
Tel.: 391769
E-Mail: lnfo@plankontor.de