Skyline

City Fußgängerfreundliches Rathausquartier

Nach gemeinsamer Prüfung des Konzepts durch die Behörden sind die Rahmenbedingungen für das Modellprojekt „Fußgänger­freundliches Rathausquartier“ geklärt.

Temporär autofreie Fläche

Fußgängerfreundliches Rathausquartier

„Ich freue mich, dass wir uns mit den Initiatoren und der Polizei Hamburg auf die Rahmenbedingungen für ein „autofreies Rathausquartier“ einigen konnten. Nun sind nur noch die Detailfragen hinsichtlich der konkreten Nutzung der Flächen zu klären, um allen Interessen der Anliegerinnen und Anlieger sowie der Initiatoren gerecht zu werden. Bei einer zügigen Klärung der Flächennutzung kann bereits in der Zeit vom 1. August bis zum 31. Oktober 2019 die Umsetzung erfolgen. Es ist schön zu sehen, dass mit der Genehmigung des Modellprojektes der Beschluss der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte erfolgreich umgesetzt werden kann“, so Bezirksamtsleiter Falko Droßmann.

Pressekontakt

Sorina Weiland

Pressesprecherin

Bezirksamt Hamburg-Mitte
Caffamacherreihe 1-3
20355 Hamburg
Adresse speichern